RTelenovela

Weihnachtswehmut 2017

Am späten Sonntagabend endete bei mir endgültig die Weihnachtszeit, und wieder war ein wenig Wehmut dabei.
Ich habe mein Weihnachtsbäumchen eingetütet, den beleuchteten Minibaum ebenso, auch den LED-Kram und den schon recht trockenen Adventskranz. Irgendwie ein trauriger Moment.

Immerhin ist Advent und Weihnachten in meiner Wohnung die gemütlichste Zeit. Es steht mehr Deko als sonst rum, Kerzchen und Lichter brennen – es ist einfach schön.
Mehr als sechs Wochen stand das alles bei mir rum, jetzt ist alles eingepackt, wird bei mir oder bei meiner Mutter eingemottet oder kommt ganz weg.
Der Advent 2017 beginnt diesmal erst am 3. Dezember. Ende November darf dann also erst wieder ausgepackt werden.

Hits: 32

Einen Kommentar schreiben: