RT liest

Christoph Grissemann / Rocko Schamoni: Ich will nicht schuld sein an deinem Niedergang – Ein moderner Briefwechsel

Christoph Grissemann und Rocko Schamoni schreiben sich immer mal wieder SMS-Nachrichten. Darin diskutieren sie über dies und das. Sie frotzeln sich an, verlieren sich in so etwas wie Rollenspiele.
Sie machen das vermutlich, weil sie sich mögen und ansatzweise freundschaftlich verbunden sind.
Nun gibt es ihre SMSen als Buch, herausgegeben von Thomas Edlinger.
Warum, weiß man nicht so genau.

Grissemann, von mir sehr geschätzter Kabarettist aus Österreich, und der Musiker und Autor Rocko Schamoni schreiben drauf los. Sicherlich aus purem Spaß, und vermutlich anfangs nur deshalb. Wer wann und wie (aber vor allem eben: warum) entschieden hat, ein Buch daraus zu machen, ist nicht klar.
Für 20 Euro bekommt man an vielen Stellen sinnfreie Unterhaltung. Das ist manchmal zum Schmunzeln. Aber am Ende eben doch nur das: sinnfrei und ohne echten Mehrwert.

Christoph Grissemann / Rocko Schamoni: Ich will nicht schuld sein an deinem Niedergang – Ein moderner Briefwechsel
Piper, 352 Seiten
4/10

Hits: 87

Einen Kommentar schreiben: