Tagesarchiv für 9. Oktober 2016

RT liest

Lisa Owens: Abwesenheitsnotiz

Sonntag, den 9. Oktober 2016

Claire ist Ende zwanzig und hat gerade ihren Job gekündigt. Sie möchte sich was Neues suchen, etwas, dass besser zu ihr passt. Was das allerdings ist, das weiß sie noch nicht so genau.
So lebt sie in den Tag hinein, ist irgendwie auf der Suche, irgendwie aber auch nicht. Auch ihre Oma ist da keine große Hilfe, es scheint, als ob sie von ihr sowieso nicht viel zu erwarten hat.
Klar ist aber: Sie muss eine Antwort finden.

“Abwesenheitsnotiz” ist zwar seltsam unspektakulär und unspannend – aber auch nicht langweilig. Lisa Owens erzählt quasi höhepunktfrei eine Geschichte aus dem Leben von Claire. Das liest sich gut und flüssig, einige “Wortgefechte” liest man sogar ganz gern. Aber man hat nach ein paar Tagen das Ganze auch wieder komplett vergessen.
Literatur für den Augenblick.

Lisa Owens: Abwesenheitsnotiz
Piper, 288 Seiten
5/10

Hits: 18

RTZapper

Die kuriosesten Nacktshows der Welt

Sonntag, den 9. Oktober 2016
Tags: ,

DO 06.10.2016 | 23.15 Uhr | RTL

Für die Leute, die sich über die Nackt-Datingshow “Adam sucht Eva” aufregen, hatte RTL am Donnerstagabend einen besonderen Service: Die Erkenntnis, dass es in anderen Ländern noch für mehr Shows gibt, wo sich die Leute nackig machen. Es liefen Ausschnitte unter dem Motto “Die kuriosesten Nacktshows der Welt”.

In England zum Beispiel. Da gibt es eine Datingshow, in der sich eine Frau einen Mann sucht – entscheidend ist der Anblick. Konkret: vom Penis. Der Penis entscheidet, ob die Frau den Mann anziehend findet. Großer Schwanz? Kleiner? Dicke Eier? Hängende? All das muss gut bedachtet sein, wenn man den Partner des Lebens finden will und eben nur das beste Stück zu sehen bekommt.
Da ist die Nacktpainting-Show ja noch harmlos. Eine Person wird nackt so bemalt, dass sie aus dem Hintergrund nicht mehr herausragt. Da war dann schon wieder faszinierend.
Und in Italien legen sich Mann und Frau nur im Slip bekleidet ins Bett – und reden. Ach ja, und lustige Anfass-Spielchen dürfen da auch nicht fehlen.

Und da regen sich Leute über “Adam und Eva” auf. Lächerlich – zumindest aus Sicht von RTL, wo man den Zuschauern mal gezeigt hat, wo denn wirklich der Hammer hängt.
Vielleicht war das Ganze aber auch nur eine Vorschau, was RTL in den nächsten Monaten und Jahren so vor hat. Dann macht euch schon mal frei. Oben- und untenrum.

Hits: 27

ORA aktuell

Richtfest für Oranienburger Stadtvillen

Sonntag, den 9. Oktober 2016

Richtfest am Schlosshafen. Dort entstehen fünf Stadtvillen mit 47 Wohnungen zwischen 75 und 135 Quadratmetern.
Vor Weihnachten 2017 sollen die Mieter einziehen. Es gebe mehr als 100 Voranmeldungen, sagte Bernd Jarczewski, der Geschäftsführer der Woba.

Hits: 19