ORA aktuell

Neues Wohngebiet an Oranienburger Robert-Koch-Straße geplant

Auf einer alten Industriebrache an der Oranienburger Robert-Koch-Straße könnte ein neues Wohngebiet entstehen. Das berichtet die Märkische Allgemeine. Auf dem 1,7 Hektar großen Areal zwischen Bahnstrecke und Oder-Havel-Kanal ist Platz für 18 Grundstücke mit Häusern. Am Oder-Havel-Kanal selbst könnten zwei Reihenhauskomplexe gebaut werden.
Der Bauausschuss hatte keine großen Bedenken.

Hits: 30

Einen Kommentar schreiben: