Tagesarchiv für 5. Juni 2016

RTelenovela

Wir feiern unsere Stadt – 800 Jahre Oranienburg

Sonntag, den 5. Juni 2016
Tags: ,

Was für ein Tag!
Ja, das ist irgendwie auch eine Floskel, aber sie stimmt.

800 Jahre Oranienburg. Und wir haben gefeiert. Ausgelassen, total entspannt und friedlich, und das bei einem fantastischen Wetter (über den Sonnenbrand werden wir an dieser Stelle nicht reden).
Wer am Mittag in die schon für den Verkehr gesperrte Innenstadt ging, erlebte da schon viele Leute, die gespannt auf das warteten, was da kommen sollte. Die Cafés und Gaststätten waren voll. An den Bordsteinen postierten sich die Menschen.
Auf der Straße machte eine Straßen-Comedygruppe schon viel Spaß. Sie erschreckten Radler, unterhielten sich mit den Menschen, einer ließ sich für ein paar Meter im Linienbus mitnehmen, der noch durch durfte.

Die Stadt füllte sich weiter. Es heißt, es waren 15.000 Menschen auf den Beinen – zuzüglich des Zuges waren es um die 17.000 Leute. Vereine, Politik, Institutionen, die Kirche, Sportler, Kinder – die Brandbreite war extrem groß. Es wurde getanzt, Musik gemacht, gewunken – und wir waren eine kurzweilige, schöne Zeit.
Ein rundum gelungener Festumzug!

Danach ballte sich das Geschehen auf den Schlossplatz und den Schlosspark.
Im Schlosspark tummelten sich viele Menschen, und auch dort: entspannte Stimmung, die Leute relaxten, es war einfach nur schön. Sehen und gesehen werden. Dazu eine Schlemmermeile und Handwerker, die zeigten, was sie so herstellen.

Und am Abend: Live-Musik. Auch da waren die meisten Menschen sehr fröhlich und entspannt. Auch wenn nicht jede Band an diesem Abend musikalisch auf dem allerhöchsten Niveau war. Was soll’s.
Glückwunsch, Oranienburg! Glückwunsch, Oranienburger! Und danke für diesen Tag!

Hits: 16

ORA aktuell

800 Jahre Oranienburg: Festumzug durch die Stadt

Sonntag, den 5. Juni 2016
Tags:

Großes Fest zum 800. Geburtstag von Oranienburg: Mehr als 1700 Menschen haben sich am Sonnabendnachmittag am Festumzug beteiligt. Etwa 15.000 Zuschauer standen an der Strecke entlang der Stralsunder, Bernauer und Breite Straße.
Mit dabei waren viele Akteure aus Oranienburg und den Ortsteilen.

Hits: 17