Tagesarchiv für 23. April 2016

ORA aktuell

Oranienburg kämpft um Auftritt von Mark Forster

Samstag, den 23. April 2016
Tags: , ,

Die Berliner Radiosender 104.6 RTL hat eine Aktion gestartet. Es geht um einen Auftritt des Sängers Mark Forster in der Konzertreihe “Stars for free”. Der Auftritt ist für den 8. Mai geplant.
Auch Oranienburg gehört zu den 74 Kandidaten. Gevotet werden kann auf der Internetseite des Radiosenders. Derzeit liegt die Stadt allerdings nur auf Platz 6, weit abgeschlagen hinter Zossen und Falkensee.

Hits: 88

RTZapper

Das perfekte Dinner: Erika

Samstag, den 23. April 2016
Tags: ,

DI 19.04.2016 | 19.00 Uhr | VOX

Blöd gelaufen. Kann ja auch keiner ahnen, dass ausgerechnet ein NPD-Mann einen Song über Erika rausgebracht hat. Und weil beim “Perfekten Dinner” zufällig eine Erika mitgekocht hat, haben sie halt den, ähm, passenden Song eingespielt.

Frank Rennicke trat für die NPD sogar mal zur Bundespräsidentenwahl an. Der rechtsextreme Musiker wird in der Neonazi-Szene gefeiert. Nun hat er es in die VOX-Reihe geschafft.
Bei VOX haben sie für die Kochsendung am Dienstag einen passenden Song für Teilnehmerin Erika gesucht, und erst nach der Ausstrahlung hat man ihnen gesagt, von wem der Song kam.
Die Fernsehleute haben sich entschuldigt und die Sendung aus der Mediathek genommen. Es heißt, die Redakteure hätten nicht gewusst, um wen es sich bei dem Sänger handele.

Hoffen wir mal, dass das tatsächlich unabsichtlich und quasi aus Versehen und Unwissenheit passiert ist. Und, ja, so was kann passieren. Gut ist aber auch, dass es Leute gibt, die das mitbekommen und als solches erkennen und ihre Stimme erheben. So lange das so ist und diese Songauswahl nicht als normal und egal angesehen wird, ist alles gut.

Hits: 105

RTelenovela

Die Klosterglocken-Uhr geht nach

Samstag, den 23. April 2016
Tags: ,

Es ist 13.05 Uhr in Oranienburg-Süd. Die Glocken im alten Kloster auf dem Gelände von St. Johannesberg läuten. Welche Bedeutung diese Glocken für mich haben, habe ich 2007 hier schon erzählt. Aber dass sie um 13.05 Uhr läuten, das ist dann doch eher ungewöhnlich.

Normalerweise läuten sie um 12 und 18 Uhr – ob sie auch, wie früher, um 6 Uhr am Morgen läuten, weiß ich nicht, weil ich um diese Zeit nie in der Gegend bin.
Nun aber um 13.05 Uhr. Eigentlich kann das nur bedeuten, dass die Glockenuhr ein wenig nach geht – und noch immer auf Winterzeit eingestellt ist. Blockiert die Kirche die Sommerzeit, wird nun immer um 13 und 19 Uhr geläutet, bis die Uhren im Oktober wieder zurückgestellt werden?

Hits: 94