RTZapper

Doppelpass: Klaas Heufer-Umlauf

SO 28.02.2016 | 11.00 Uhr | Sport 1

Klaas Heufer-Umlauf ist nicht gerade als Fußballexperte bekannt. Trotzdem war er am Sonntagvormittag im „Doppelpass“ von Sport 1 zu Gast. „Erst mal gut Kick in die Runde“, rief Klaas gleich zu Beginn. Fanden die total ernsthaften Fußballer überhaupt nicht komisch. Mit seinem Wolfsburg-Schal um den Hals ließ er dann Plattitüden los wie: „Drei Tore mehr und wir hätten gewonnen.“ Ah ja.
Als Klaas dann todernst meinte: „Die spielen nicht wie die Spanier. Nicht Tiki-Taka. Was willste machen? Spitze-Hacke.“ Da war klar: Irgendwas stimmt da nicht. Fans der ProSieben-Show „Circus Halligalli“ ahnten schon: Klaas Heufer-Umlauf saß mal wieder fremdgesteuert in einer Fernsehshow. Sicherlich hat ihm sein Kollege Joko Winterscheidt den Wortmüll aufs Ohr gesagt, und sicherlich gehörte es zum Spiel, dass Klaas das genauso auch sagen musste. Live. Bei Sport 1.

So peinlich das auch ist, so groß die Fremdscham auf Klaas niederprasselt – es ist mutig! Immerhin saß er beim „Doppelpass“, eine Runde von Fußballexperten. Mutig ist das vor allem deshalb, weil er sich vor deren Zuschauer lächerlich machte – und die den Hintergrund vielleicht nie erfahren werden und wollen. Als Klaas aus der Runde gebeten worden ist, hat er sich bei den Fußballfans jedenfalls keine Freunde gemacht. War trotzdem lustig. Irgendwie.

Hits: 181

Einen Kommentar schreiben: