Tagesarchiv für 7. Juni 2015

RTelenovela

Huch, ertappt! Der Gießener Cola-Betrug

Sonntag, den 7. Juni 2015
Tags: , ,

Ist das Betrug? Abzocke? Auf jeden Fall sind das echte Schlingel in dem Asiaimbiss in Gießen, in dem ich neulich meine Mittagspause machte.
Auf der Angebotstafel ist die 0,33-Liter-Büchse Cola für einen Euro angeboten worden. Das ist heutzutage nicht teuer. Allerdings: Verkauft werden gar keine 0,33-Liter-Büchsen, sondern 0,25 Liter.
Ich wollte wissen, was es damit auf sich hat und fragte einfach mal nach. Muss ich für den Viertelliter nun weniger bezahlen?
Nein, natürlich nicht. Schließlich werde ja alles teurer, und diese Änderung gelte ja erst seit zehn Tagen, so die Begründung des Imbissmannes. Auf die Frage, warum das dann nicht an der Preistafel geändert worden ist, konnte er michts sagen. Da könne man ja ranschreiben, was man wolle, wenn es dann doch nicht gelte, meinte ich noch.
Betrug? Ja, ich finde schon. Das läppert sich, wenn die davon zig Dosen am Tag verkaufen.

Aber für ihre Kunden scheinen sich die Gießener Imbissleute sowieso nciht zu interessieren. Die Verkäufer setzten sich irgendwann selbst an einen der Tische, begannen laut schmatzend zu essen (fast möchte ich sagen: zu fressen) und sagen sich extrem laut Internetfilmchen auf einem Tablet an. irgendwelche Kätzchenvideos, irgendwas asiatisch-lustiges mit Musik und Applaus – und viel zu laut.
Hat die Verkäufer aber nicht interessiert, vielleicht wollten sie ja ihre doofen Kunden loswerden.

Hits: 5083