RTZapper

Neo Magazin Royale: Exclusiv im Netz

DO 26.03.2015 | zdf.de

“Die Anstalt”: verschoben.
“TV total” am Dienstag: abgesagt.
“extra 3”: abgesagt.
“Neo Magazin Royale”: im Fernsehen abgesagt, wird nur im Netz gezeigt.
“heute show”: abgesagt.
“Luke! Die Woche und ich”: abgesagt.
“SWR3latenight”: abgesagt.

Darf man in dieser Woche noch lustig sein? Ist Satire in den Tagen nach dem Flugzeugabsturz nicht möglich?
Die Antwort lautet: ja und nein.

Die Ereignisse rund um den flugzeugabsturz in Südfrankreich sind erschütternd.
Aber ganz klar: Auch in traurigen Zeiten ist es gut und wichtig, auch mal zu lachen, Zersteuung zu finden. Deshalb ist es auch nicht verwerflich, Comedyserien auszustrahlen oder den Echo zu verleihen.
Das Problem bei den wochenaktuellen Comedy- und Satireshows ist ein ganz anderes: Worüber soll man sich in der “heute show” auslassen? Im Grunde gab es in dieser Woche nur das eine traurige Thema, und da etwas Lustiges zu finden, ist unmöglich. Alle anderen Themen, über die man spotten könnte, sind in den Hintergrund getreten. Sendungen wie “extra 3” oder die “heute show” funktionieren in dieser Woche schlicht nicht.

Das sieht man ganz gut am “Neo Magazin Royale”. Die Show, die donnerstags bei zdf_neo und freitags im ZDF läuft, ist am Mittwoch aufgezeichnet worden. Zu sehen ist sie nur auf zdf.de im Internet. Ob sie noch im Fernsehen laufen, ist derzeit ungewiss. Der Teil von Böhmermanns Shows, der sich mit wochenaktuellen Themen beschäftigt, ist nicht groß, und das Flugzeugunglück kommt darin auch nicht vor. Die Show ist ganz okay, aber irgendwie ist da ein schales Gefühl.

Bei “politischen Erdbeben” ist Satire ein Muss. Aber es gibt Momente, da bleibt der Satire nichts anderes, als zu schweigen.

Hits: 1085

Einen Kommentar schreiben: