Tagesarchiv für 4. Februar 2015

RTZapper

Hart aber fair: Alzheimer als Komödie – Hilft Lachen gegen die Angst?

Mittwoch, den 4. Februar 2015
Tags: , ,

MO 02.02.2015 | 20.15 Uhr | Das Erste

Frank Plasbergs “Hart aber fair”-Team scheinen die wirklich aktuellen Themen auszugehen, und die kontroversen auch.
Das Thema Alzheimer ist natürlich ein sehr wichtiges, wir alle sollten darüber reden. Am Montagabend hatte das im Ersten aber einen merkwürdigen Beigeschmack.

Seit Weihnachten läuft der wirklich wunderbare Film “Honig im Kopf”, darin geht es um die Alzheimererkrankung von Opa Amandus (Dieter Hallervorden), und das auch mit lustigen Elementen.
Ein Grund zur Empörung? Darf man sich darüber lustig machen? Das klingt kontrovers dachten sich die Macher von “Hart aber fair” und gaben der Sendung den Titel: “Alzheimer als Komödie – Hilft Lachen gegen die Angst?”
Dummerweise war die Antwort einfach: Ja.

Kontroverse? Nicht wirklich. Stattdessen gab es sechs Wochen nach Kinostart noch mal ordentlich Reklame für Til Schweigers Film. Til selbst war auch in der Talkshow zu Gast und ließ sich allerseits loben.
Dass “Honig im Kopf” so gelobt wird, ist nicht falsch. Aber von “Hart aber fair” erwarte ich schon ein bisschen mehr als Kuscheltalk.

Hits: 83