Tagesarchiv für 5. Januar 2015

RTZapper

Das Traumhotel: Dubai – Abu Dhabi

Montag, den 5. Januar 2015
Tags:

SO 04.01.2015 | 18.00 Uhr | Das Erste

Da verstehe einer die ARD. Am ersten Sonntag des Jahres 2015 kam keine “Lindenstraße”. Stattdessen mussten im Ersten ganz dringend zwei Folgen des “Traumhotels” von 2007 wiederholt werden. Da haben sicherlich schon sehr viele Leute drauf gewartet und wären sehr traurig gewesen, wenn das ausgefallen wäre.

Eine seltsame Programmpolitik. Zwar ist schon länger bekannt, dass von der Serie, die ja an großem Quotenschwund leidet, nur noch 50 Folgen pro Jahr produziert werden, aber warum sucht man die Sonntage ohne neue Folge nicht cleverer aus?
Warum lässt die ARD nicht mal eine Folge ausfallen, wenn ein Event ansteht? Nein, da versendet sie die neue Folge lieber bei einsfestival, wo sie noch weniger Zuschauer hat als sonst. Stattdessen wird an einem sicherlich zuschauerstarken Sonntag (sind ja alle noch matt von den Ferien und den Feiern) auf die Serie verzichtet.

Im Dezember 2015 feiert die “Lindenstraße” ihr 30. Jubiläum, und inzwischen darf man gespannt sein, wie lange es überhaupt noch weitergeht.

Hits: 60

RTelenovela

Es weihnachtet immer noch

Montag, den 5. Januar 2015
Tags:

So ein Bummel über den Weihnachtsmarkt ist ja immer was Schönes. Es blinkt und leuchtet, man kann Festkitsch kaufen oder einfach nur einen Glühwein. Auf dem Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche gab es Deutschlands angeblich ersten Lachsdöner, und er hat sogar richtig gut geschmeckt. Auch den Kakao am Stand ein paar Meter weiter konnte man echt genießen. Und die Kartoffelpuffer, ja, die waren ja mal so richtig lecker.

Schon lange her? Nö. Anfang Januar.
Der Markt auf dem Breitscheidplatz endet nämlich nicht vor Weihnachten, sondern läuft auch in der eigentlichen Weihnachtszeit weiter – bis gestern, zum 4. Januar. Man hätte sogar Silvester dort feiern können.
Warum auch nicht, schließlich stehen bei uns zu Hause in der Regel ja auch noch Weihnachtsbäume, die Lampen leuchten und alles ist noch geschmückt.

Und dennoch: So richtig Stimmung auf dem Januar-Weihnachtsmarkt nicht mehr auf. Die Musik aus den Lautsprechern ist auch nicht mehr weihnachtlich, und das Adventsgefühl ist ja sowieso vergangen. Aber am Ende nimmt man’s dann aber doch so, wie es ist und rennt wie immer zu den Buden, um zu schlemmen. Wer aber dann noch den ganzen Bastelkram zum Fest kauft, das würde ich schon gern mal wissen…

Hits: 52