Tagesarchiv für 9. August 2014

RTelenovela

Ein Hoch auf die Technik (30): Vermisst: einsfestival

Samstag, den 9. August 2014
Tags: , ,

(29) -> 25.5.2014

Plötzlich verschwand einsfestival. Das ist schon ein paar Monate her, aber seitdem fielen die sonntäglichen “Tatort”-Wiederholungen flach. Als ich neulich bei meinen Verwandten zu Besuch war, bekam ich die Fernsehfernbedienuhg in die Hand gedrückt. Die Mission: einsfestival wieder einstellen. Und mein Bonus: Wenn schon, denn schon, dann auch gleich die HD-Version. Und mein weiterer Bonus: gleich noch ein paar weitere HD-Versionen von Dritten Programm sowie fehlende Sender hinzufügen.

Leider lässt sich ein Philips-Fernseher nicht so einfach bedienen wie ein Sony-Fernseher. So begann die große Fummelei, das große Suchen in den diversen Menüs. Sender finden. Satelliten finden. Kabel. Antenne. Und – schwupp – waren alle Sender weg. Alle.
ich ließ mir natürlich fast nichts anmerken, außer dem dezenten Hinweis, dass das jetzt aber ein wenig dauere, was nicht unbedingt auf positiven Anklang stieß.

Also weiter suchen. Menü. Untermenü. Unteruntermenü. Installation. Sender suchen.
Ich machte einen Sendersuchlauf. Und drei Leute starrten auf einen stillen Fernseher, der einen Sendersuchlauf durchführte.
Dauert das noch lange?
Hm, so wie es aussieht, ja.
Wie lange denn?
Keine Ahnung.
Hat er’s bald?
Hm, dauert noch.

Nach dem Sendersuchlauf waren allerdings immer noch genau null Sender in der Liste, und so langsam wurde ich dann doch ein wenig nervös, was ich mir allerdings immer noch nicht anmerken ließ. Ich bekam inzwischen den freundlichen Hinweis, dass ich nicht eher nach Hause fahren dürfe, bis das alles wieder eingestellt sei.
Ich drückte hier und da und klickte mich durch das umständliche Menü – und endlich! Ich fand, was ich finden wollte – inklusive alle vorher schon eingespeichten Sender. Aus etwa 1300 Programmen musste ich nun die relevanten Sender raussuchen. MDR HD, rbb HD, DMAX, Welt der Wunder – und natürlich einsfestival in – TUSCH! – HD!
Ende gut, alles gut. Hat nur ein bisschen länger gedauert, als geplant.

Hits: 38

ORA aktuell

Oranienburger Sparkasse zum zweiten Mal überfallen

Samstag, den 9. August 2014

Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen die Sparkasse in der Bernauer Straße in Oranienburg überfallen. Gegen 5.10 Uhr ist die Scheibe eingeschlagen worden. Der hartgedlautomat konnte jedoch nicht geknackt werden.
Erst in der Nacht zu Dienstag war die Sparkasse Ziel von Einbrechern – da konnte jedoch Hartgeld erbeutet werden. In der selben Nacht war auch die unweit befindliche Volksbank überfallen worden.
Die Kripo ermittelt, Hinweise an 03301/8510.

Hits: 19