RTelenovela

WM-Siegeskorso 1990. Und 2014 der nächste?

Ich habe einen Ohrwurm. 1978 sang Udo Jürgens mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft „Buenos dias, Argentina!“ 36 Jahre später ist das der Mottosong für dieses Wochenende. Finale! Deutschland gegen Argentinien, und damit dieselbe Paarung wie schon 1990 als Deutschland mit einem 1:0 Weltmeister wurde.

Habt ihr euch denn schon Gedanken gemacht, wo ihr das WM-Finale sehen werdet? Lieber zu Hause vor dem Heimkino, irgendwo im großen Kreis der Familie oder doch lieber draußen beim Public Viewing? Und werden wir uns, falls es nach 24 Jahren wieder mit dem Titel klappen würde, bei der großen Siegeskorsofahrt treffen?
1990, ich war gerade mal zwölf Jahre alt, war ich schon mal dabei. Die Bernauer Straße in Oranienburg hieß noch Straße des Friedens, und am Abend jenen 8. Juli 1990 verwandelte sie sich zur WM-Fanmeile. Weltmeisterkorso! Eine lange Fahrzeugschlange, hupende Autos, feiernde Menschen. Vielleicht gelingt uns die Neuauflage. Drücken wir Jogis Jungs die Daumen!

Hits: 122

Ein Kommentar zu “WM-Siegeskorso 1990. Und 2014 der nächste?”

  1. RT

    Jaaa!

Einen Kommentar schreiben: