Tagesarchiv für 17. Mai 2014

RTZapper

Willkommen Österreich: Bülent Ceylan – hetero?

Samstag, den 17. Mai 2014
Tags: , ,

FR 16.05.2014 | 1.50 Uhr (Sa.) | 3sat

Da war Comedian Bülent Ceylan aber baff, und nicht nur ganz kurz. “Bist du schwul?”, wurde er doch da tatsächlich gefragt.
Ceylan war am Dienstagabend zu Gast in der ORF-Late-Night-Show “Willkommen Österreich”, die am späten Freitagabend auch in Deutschland auf 3sat zu sehen war. Vorher war die österreichische Song-Contest-Gewinnerin Conchita Wurst überraschend auf Stippvisite gewesen.

Ceylan, der danach zu Christoph Grissemann und Dirk Stermann ins Studio kam, witzelte ein wenig – wie immer nicht besonders lustig, und irgendwie kamen sie noch mal auf Wurst zu sprechen. Ceylan merkte an, dass er ja nichts gegen Schwule habe, aber er möge es nicht, wenn er ansehen muss, wie sich zwei Männer küssen.
Mal abgesehen davon, dass ich vermute, dass er es hingegen geil findet, wenn sich zwei Frauen küssen, ist diese Meinung natürlich nicht verboten.
Aber plötzlich stellte Grissemann die Frage: “Bist du schwul?”. Natürlich, eine Provokation. Ceylan war sichtlich überrascht und überrumpelt. Er lachte und meinte, so was hätte man ihn im Fernsehen ja noch nie gefragt, und das sei ja total lustig.
Echt? Wieso?

Grissemann und Stermann haben allerdings nicht gelacht, und Stermann meinte dann noch, dass sie ja noch keine Antwort bekommen hätten. Stattdessen zeigten sie einen Ausschnitt, in dem Ceylan in Frauenkleidern bei “Wetten, dass…?” auftrat.
Es wirkte ein wenig, als ob die beiden Kabarettisten dem Ceylan einen reindrücken wollten. Weil es schon irgendwie dämlich ist, sie lustig zu machen, aber selber auch Klischees zu bedienen und es witzig findet, in fremde Rollen zu schlüpfen. Und da wird man doch wohl mal nachfragen dürfen, haben sich die ORF-Humoristen da wohl gesagt.

Letztlich hat Ceylan die Frage nicht beantwortet, nur weggelacht. Es ist auch sein gutes Recht, über sein Privatleben nicht zu sprechen, egal, wen er da küsst. Aber hätte Grissemann gefragt: “Bist du Hetero?” – dann hätte die Sache sicherlich schon anders und entspannter ausgesehen…

Hits: 182

ORA aktuell

Kommunalwahl: Oranienburger Kandidat auf Stimmzettel vergessen

Samstag, den 17. Mai 2014
Tags:

Panne vor der Kommunalwahl in Oranienburg. Die Stimmzettel im Wahlkreis 1 müssen ausgetauscht werden. Wahlleiterin Sylvia Holm hatte am Mittzwoch festgestellt, dass ein Kandidat auf der Liste fehlte: Jürgen Kurt Sablotny von den Linken.

Betroffen sind auch 402 Briefwähler, die bereits ihre Unterlagen bekommen hatten.
Sylvia Holm bedauert den Vorfall sehr, wie die Stadtverwaltung mitteilte.

Hits: 39