RTZapper

Cake Boss: Buddys Tortenwelt

MI 16.04.2014 | 20.15 Uhr | TLC

Auf diesen Sender hat die Welt gewartet: Vor einer Woche ist The Learning Channel (TLC) gestartet. Angeblich soll man, wenn man TLC einschaltet, etwas lernen. Das heißt, eigentlich sollen eher Frauen was lernen, denn an Frauen richtet sich der Spartenkanal vor allem.

So lief am Mittwochabend “Cake Boss: Buddys Tortenwelt”. Darin geht es um einen Mann, der ein Tortenimperium leitet. Na ja, eigentlich ist es eher ein kleines Geschäft. Gelernt, wie man Torten backt, haben die Zuschauerinnen aber nur am Rande. Die meiste Zeit ging es eher darum, wie Buddy mit seinen Angestelltinnen flirtet, und wenn sie nicht spuren, wie er sie zu guten Konditoreifachverkäuferinnen erzieht.
Aber vielleicht habe ich die Reihe auch nur falsch verstanden: Vielleicht ging es gar nicht ums backen, sondern darum, wie man eine gute Verkäuferin wird.

Auch sonst kann man auf TLC sehr viele furchtbar wichtige Dinge lernen: Wie man als über 30-Jährige noch Model wird. Wie man sich in Familie ganz doll lieb hat. Wie auch fette Frauen heiraten können. Wie man Geizhälse erkennt und loswird. Was Teens machen, wenn sie allein zu Hause sind.
TLC ist ein weiterer Vertreter des Trashfernsehens. Braucht kein Mensch, aber so lange irgendwer damit Geld verdient, scheint es ja zu funktionieren.

Hits: 49

Einen Kommentar schreiben: