ORA aktuell

Oranienburger Bibliothek zieht um

Die Oranienburger Bibliothek zieht um. Die Räume an der Sachsenhausener Straße werden aufgegeben. Neueröffnung ist am 3. März – mehr als einen Monat später als geplant – auf dem Schlossplatz. Am 8. März beginnt eine Festwoche.
Gegenüber dem Schloss entstand in den vergangenen Monaten ein Neubau, in den auch die Tourismusinformation mit einziehen wird. Der Bau kostete nach letzten Informationen 4,6 Millionen Euro, der Eigenanteil der Stadt betrug 1,1 Millionen Euro.

Hits: 1078

Einen Kommentar schreiben: