RTZapper

Die Stunde, die es nicht gibt: Zeitverschiebung

SA 26.10.2013 | 2.15 Uhr (So.) | ffn

Beim niedersächsischen Radiosender ffn ist das inzwischen Tradition: “Die Stunde, die es nicht gibt”. Das Frühstyxradio darf die Stunde zwischen 2 und 2 Uhr füllen. Comedy, die um 2 Uhr beginnt und um 2 Uhr endet, so, als wäre nichts geschehen zwischen der dudelnden “Musik nonstop”.

In diesem Jahr aber ist etwas schiefgegangen. Wieder wurde die Sendung angekündigt, aber um 2 Uhr dudelte ffn immer noch. Auch um 2.10 Uhr ist nichts passiert.
Hat jemand den Sendecomputer falsch programmiert? Oder ist der Verantwortliche, der um 2 Uhr das Knöpfchen drücken sollte, eingeschlafen?
Die Enttäuschung der Fans auf facebook war groß – und die Irritation darüber, dass die angekündigte Sendung ausfiel, auch.

Um 2.17 Uhr begann sie dann doch, “Die Stunde, die es nicht gibt”. Nur dauerte sie bei ffn nicht von 2 bis 2 Uhr, sondern von 2.17 bis 2.17 Uhr.
Kann ja mal passieren. Und zur Not kann man das ja auch als total crazy darstellen.

Hits: 4914

Einen Kommentar schreiben: