Tagesarchiv für 23. August 2013

RTelenovela

Pantoprazol

Freitag, den 23. August 2013
Tags: , , ,

Der Donnerstag war zum Vergessen. Der Tag in Kurzform: Am Morgen heftige Magenkrämpfe und bleibende Schmerzen. Nicht zum ersten Mal. Ab dem Vormittag Arztmarathon, erst in der Notaufnahme des Krankenhauses, später bei der Hausärztin, am Ende beim Spezialarzt – Ende September steht mal wieder eine Magenspiegelung an. Dazu ein paar Medikamente aus der Apotheke.
Ein wirklich ganz toller Tag. Man kann sagen: Die Gesundheit ist schon so ziemlich im Eimer. Magenschleimentzündung – zumindest wird sie vermutet, und erst Ende September wissen wir mehr.

Ich muss jetzt (wieder) jeden Tag eine Tablette schlucken: Pantoprazol, ein Magensäurehemmer.
Arbeitsstress könnte ein grund für das Desaster sein. Im Laufe des Tages erzählen mir immer mehr Leute, wie abhängig sie von Pantoprazol sind.
Der behandelnde Arzt in der Notaufnahme wundert sich, dass ich die Pillen nach dem letzten Zwischenfall abgesetzt habe. Er erzählt, er müsse die Tablette auch jeden Tag nehmen. Vergisst er es einmal, dann geht es ihm schlecht. Der Stress, der sei schuld. Der viele Stress.
Am Nachmittag dasselbe Spiel. ich erzähle Kollegen von meinem Tag. Zwei von ihnen erzählen mir das gleiche, was ich auch davor schon gehört habe. Ohne Pantoprazol säßen sie jetzt nicht hier, seit zehn Jahren nehmen sie das Zeug, das übrigens lange Zeit hier, in meiner Heimatstadt Oranienburg hergestellt worden ist. Kein Wunder, dass die Pharmaindutsrie an diesem Zeug so viel geld verdiene, immer mehr Menschen sind betroffen. Und jetzt erwische es mich wohl auch. Immer dieser Stress.

Man könnte an dieser Stelle viel darüber sagen, was nun zu tun ist. Abläufe ändern. Essensplan. Sport. Und so weiter. Ja, ja. Schauen wir erst mal, wie es jetzt ganz konkret weitergeht…

Hits: 39

RTZapper

Doc meets Dorf

Freitag, den 23. August 2013
Tags:

DO 22.08.2013 | 20.15 Uhr| RTL

Eines kann man RTL im Zusammenhang mit der neuen Serie “Doc meets Dorf” nicht vorwerfen: Sie haben nicht bei anderen Sendern gekalut, sondern bei sich selbst.
Die wunderbare Serie “Doctor’s Diary” endete nach drei Staffeln, am Donnerstagabend hatte “Doc meets Dorf” Premiere. Und wenn man nicht so genau auf die Inhalte geachtet hat, dann konnte man nicht anders, als an einen “Doctor’s Diary”-Clon zu denken.

Zwar unterscheiden sich die Geschichten durchaus, auch wenn es im neuen Format auch um eine junge Ärztin geht. Aber die Machart ist dieselbe: Die Hauptdarstellerin spricht aus dem Off und zieht am Ende ein Fazit. Die Art der Dialoge, der Wortgefechte scheinen aus derselben Schublade zu stammen, die Art der Schnitte, Kameraführung und der Erzählung.
Nur leider war’s nicht ganz so lustig, so fesselnd – kurzum so toll wie “Doctor’s Diary”. Eben nur ein Abklatsch. Andererseits: Besser bei guten Formaten kopieren als bei miesen. Insofern hat’s RTL wohl nicht ganz falsch gemacht.

Hits: 44

ORA aktuell

Neue Immobilienaffäre – diesmal in Oranienburg

Freitag, den 23. August 2013
Tags:

Die Staatsanwaltschaft in Potsdam beschäftigt sich mit den Vorgängen rund um Grundstücksverkäufe im Gewerbepark Süd. Dort steht unter anderem das Rewe-Regionallager.

Nach Informationen des rbb soll das Grundstück viel zu billig verkauft worden sein. Die Brandenburgische Bodengesellschaft (BBG) soll ein 65 Hektar großes Areal für 205.000 Euro verkauft werden, die Erwerbergesellschaft verkaufte es kurz danach für 8 Millionen Euro weiter. Und: BBG-Geschäftsführer Frank Marczinek soll angeblich an der Käuferfirma beteiligt gewesen sein.

Hits: 41