Tagesarchiv für 20. August 2013

RTZapper

Rock ‘n’ Heim 2013

Dienstag, den 20. August 2013
Tags: , , ,

SA 17.08.2013 | 20.00 Uhr | zdf.kultur

Die Premiere war das Ende.
Der Sender zdf.kultur übertrug am Sonnabend vom “Rock ‘n’ Heim”-Festival. Die große Musiksause in Hockenheim fand das erste Mal statt. Und das letzte Mal auf zdf.kultur. Denn diese Festivalpremiere war das allerletzte Event, das zdf.kultur live übertragen hat.

Am 31. Dezember 2013 schlägt für zdf.kultur das letzte Stündlein. Der mit Abstand am innovativste Sender der ZDF-Familie wird dichtgemacht, weil er leider auch die schlechtesten Quoten hatte.
Große Aufmerksamkeit jedoch bekam zdf.kultur mit den vielen Festivalübertragungen. Damit ist nun Schluss. Hockenheim war der Rausschmeißer. Wo und wie es weitergeht, ist noch vollkommen unklar. Ob ab 2014 derartige Events nur noch bröckchenweise bei 3sat laufen oder bei zdf_neo oder weiterhin stundenlang live, kann man beim ZDF noch nicht sagen – jedenfalls nicht öffentlich. Dabei wäre es schön, wenn’s irgendwie, irgendwo, irgendwann weitergeht. Es sei denn, das ZDF hat keine Lust mehr auf junge Zuschauer.

Hits: 46

RTZapper

Fußball, 2. Liga: Studio

Dienstag, den 20. August 2013
Tags: ,

SA 17.08.2013 | 13.50 Uhr | Sky Bundesliga 2

Man möchte ja meinen, dass der aufmerksame Fußballzuschauer nicht vergesslich ist. Das sieht man beim Pay-TV-Sender Sky aber offenbar anders.
Am Sonnabendmittag lief auf dem Sender Sky Bundesliga 2 die Konferenz der Spiele der 2. Fußball-Bundesliga. Wer dort aufmerksam zugesehen hat, weiß also, was in den ersten 45 Minuten bis zur Pause geschehen ist. Dennoch nutzte Sky die Halbzeitpause nach einem gut vierminütigem (!) Werbeblock für eine Zusammenfassung der Spiele. Mit Analyse hatte das wenig zu tun, dafür aber umso mehr mit Langeweile.

Und warum sehen die Reporter in den Stadien eigentlich aus, als ob sie gleich auf den Abiball gehen? In seltsamen Anzügen mit großen Sky-Buttons müssen sie am Feldrand rumstehen. Sieht albern aus, scheint aber eine Pflichtklamotte zu sein, damit der doofe Sky-Zuschauer weiß, dass er da einem Reporter von Sky zusieht.
Irgendwo muss ja die Kohle, die die Abonnenten ausgeben, ja hin. Und wenn’s nur für hässliche Klamotten ist.

Hits: 45

RTelenovela

Kindlicher Akkordeonterror

Dienstag, den 20. August 2013
Tags: , ,

Straßenmusik kann was Schönes sein. Aber auch die absolute Hölle. Besucher der Heidelberger Innenstadt haben das neulich hautnah miterlebt. Also: Letzteres.
Ein kleiner Junge, er ist noch keine 10 Jahre alt, sitzt auf einer kleinen Kreuzung der Altstadt. Er hat sich extra einen Hocker mitgebracht. Der Junge spielt leidenschaftlich gern Akkordeon. Blöd nur: Er kann es nicht. Jedenfalls kann er kein spezielles Lied spielen.

Und so sitzt der Junge da und spielt. Irgendwas. Irgendeine Melodie. Dazu singt er “Lalalalala…” in irgendeiner, spontan ausgedachten Melodie. Und hört damit auch nicht mehr auf.
In den umliegenden Cafés ist der Unmut groß, allerdings noch nicht so groß, als dass jemand das nervige Kind wegscheucht. Erst mal bleibt es nur bei bösen Blicken und der Hoffnung, dass der Akkordeonspieler irgendwann die Schnauze voll hat.
Geld verdient hat der Junge jedenfalls nicht. Der Becher, der er vor sich auf den Weg gestellt hat, bleibt leer.

Hits: 36