RTelenovela

Wolkiger Stein

Normalerweise kennt man Uli Stein von seinen vielen Comics, der er malt. Katzen, Hunde, Mäuse oder Männlein mit Knollennasen.
Was viele nicht wissen: Uli Stein fotografiert auch und stellt seine Werke aus.

Am Sonnabend haben wir den Künstler nur um eine Stunde verpasst. Er lebt in der Wedemark bei Hannover, wo ich ja in den vergangenen Tagen auch war. Im Bürgerhaus in Bissendorf stellt er noch bis zum 16. Dezember Fotos unter dem Titel “Himmel auf Erden” aus. Es sind mitunter beeindruckende Fotos: Landschaften mit einem gewaltigen Himmel drüber. Schwere Wolken, ganze Formationen, Gewitterwolken, Sonnenuntergänge.
Es sind ganz verschiedene Stimmungen, die Stein da einfängt, und es sind nicht immer nur angenehme. Wenn die schweren Gewitterwolken über den Feldern hängen, wenn man ahnt, dass da gleich ein Unwetter losbricht, dann wird einem schon vom Anblick mulmig.

Die Mitarbeiter vom Imago-Kunstverein erzählen, dass Uli Stein öfter mal in Bissendorf vorbeischaut. Im italienischen Lokal “Firenze” geht er immer wieder essen, danach bringt er den Vereinsleuten, die die Ausstellung begleiten, schnell mal einen Kaffee rüber. Das ist doch mal ein Künster, der sich kümmert.

Hits: 14

Einen Kommentar schreiben: