Tagesarchiv für 8. Dezember 2012

RTelenovela

Bahnfahren: In Berlin ist’s billiger

Samstag, den 8. Dezember 2012
Tags: , , ,

Die Berliner mosern ja immer gerne über die ständigen Fahrpreiserhöhungen bei der Bahn. Dabei scheinen Berlin und Brandenburg immer noch ganz gut bedient zu sein, denn andernorts ist es meistens teurer.
In Hannover zum Beispiel.

Wenn ich in Mellendorf in der Wedemark in die S-Bahn oder den Regionalexpress nach Hannover einsteige, muss ich für die Einzelfahrt 3,70 Euro bezahlen. Das Tagesticket kostet 7 Euro.
Dabei sind es von Mellendorf bis zum Hauptbahnhof in Hannover gerade mal etwa 25 Minuten.
In Berlin sind die Wege viel weiter und die Preise niedriger. Dort zahle ich von Oranienburg aus 3,10 Euro und fahre gut 20 Minuten länger ins Zentrum.

Verlässlicher ist die S-Bahn übrigens aber auch nicht. Verspätungen scheinen auf der Tagesordnung zu sein, jedoch sind die Waggons etwas moderner und sicherlich weniger störungsanfällig…