Tagesarchiv für 9. Oktober 2012

RTZapper

Ohrenbär

Dienstag, den 9. Oktober 2012
Tags: ,

MO 08.10.2012 | 19.05 Uhr | radioBerlin 88.8

Kinder in Berlin und Umgebung brauchen keine Mama, die ihnen etwas vorliest. Sie können seit 25 Jahren im Radio den “Ohrenbär” einschalten. Auf radioBerlin 88.8 vom rbb bekommen sie jeden Tag um 19.05 Uhr zehn Minuten lang eine Geschichte vorgelesen.
Und eigentlich ist diese Sendung dazu da, dass die Kleinen nach der Gute-Nacht-Geschichte einschlummern. Deshalb sagt der Ohrenbär ganz am Ende auch “Gute Nacht für heute!” Dann endet auch die Musik, die Kinder können die Augen zumachen.

Aber wie das immer so ist: Die Medienheinis denken nicht darüber nach, was sie da tun. Nachdem der “Ohrenbär” eine gute Nacht gewünscht hat, ruft ein Kind “Halt!” Man solle doch noch dranbleiben. Dann folgt eine Reklame für eine Kinderveranstaltung, für CDs oder die Internetseite.
Liebes “Ohrenbär”-Team: Kann man das nicht an den Anfang stellen? Heißt “Gute Nacht” nicht: das war’s?
Das wäre ja wie wenn das Sandmännchen erst den Traumsand wirft, um gleich danach zu schreien: “Aber noch nicht einpennen!!”

PS: Lieber rbb! Ihr habt genau zwei regelmäßige Kindersendungen mit Gute-Nacht-Geschichten im Programm. Gibt es eine vernünftige Begründung dafür, dass der “Ohrenbär” bei radioBerlin 88.8 und “Zappelduster” auf Antenne Brandenburg gleichzeitig laufen? Nein, ganz sicher nicht! Bitte mal ändern, danke!

Hits: 110