ORA aktuell

Dauerbaustelle: Füchse in den Schuttbergen

Das Gelände zwischen Runge-, Liebig- und Bernauer Straße in Oranienburg wird vorerst nicht von den Schuttbergen befreit. Das berichtet die Märkische Allgemeine am Sonnabend.
Für die Minitionssuche musste eine große Menge Erde verschoben werden, doch der Schutt liegt nun schon ein gutes halbes Jahr dort rum. Inzwischen ist der Sand trocken geworden. Anwohner beschweren sich über die Sandstürme, die in ihre Wohnungen wehen.
Neuerdings hat sich eine Füchsin mit ihren vier Jungen in den Schuttbergen angesiedelt.

Hits: 38

Einen Kommentar schreiben: