RTZapper

Trailer: Bonus – Das SR-Servicemagazin

SO 22.04.2012 | 2.03 Uhr (Mo.) | SR Fernsehen

Die Dritten Programme sind piefig? Junge Leute rennen weg, wenn zufällig jemand das Dritte Programm eingeschaltet hat?
Manchmal scheint es, dass die Verantwortlichen es längst aufgegeben haben, junge Menschen für ihre Programme zu begeistern. Wer in der Nacht zum Montag den Programmtrailer für “Bonus”, dem Servicemagazin des Saarländischen Rundfunks, im Anschluss an “Zimmer frei!” gesehen hat, der fühlt sich bestätigt. Die Themen machten jedenfalls nicht wirklich Lust, da mal reinzuschalten.

Einer der spannenden Aufklärungsfilme wird sich am Dienstagabend mit dem Thema Bildtelefonie im Internet beschäftigen. Wie denn das wohl funktioniert? Und was man da so braucht. Junge Leute weren da nur müde mit den Augen rollen.
Später wird ein älterer Herr mit Baskenmütze über Trödelkram berichten. Das wird sicherlich auch ganz doll spannend.
Am Ende des Trailers standen die beiden Moderatoren, ein Mann und eine Frau, im Bild herum, lächelten, und sagten, dass sie sich schon ganz dolle freuen.
In den 90ern (nein, eher in den 80ern) schien diese Art der Programmvorschau noch modern zu sein – jetzt, 2012, wirkt der SR und der “Bonus” jedoch wie Fernsehen aus der Mottenkiste.

Einen Kommentar schreiben: