RTZapper

Die Jungs-WG

MO 09.04.2012 | 13.15 Uhr | zdf info

Das ist ja voll crazy. Fünf pubertierende Jungs machen einen Monat lang Urlaub in einer Villa auf Mallorca. Ohne ihre Eltern, ohne ihre Freunde, dafür aber mit Fernsehkameras.
Eine Folge der Reihe über “Die Jungs-WG” lief am Ostermontagmittag auf zdf info.

Das Leben dieser Jungs ist total aufregend. Sie müssen morgens aufstehen, und das fällt ihnen schwer. Dann müssen sie ihre Villa putzen und aufräumen. Hui, ist das spannend. Blöderweise ist ein Schlauch im Garten geplatzt. Mensch, Mensch, da war ja richtig was los. Am Abend stylen sich die Jungs dann, um auf eine Straßenparty zu gehen.

“Die Jungs-WG” ist eine Dokusoap, die eigentlich für das ZDF-Kinderfernsehen produziert wurde. Der Informationsgehalt ist allerdings gleich Null.
Was soll uns das sagen, dass da ein paar Jugendliche auf Malle rumlungern? Was sollen Kinder daraus lernen, den Typen beim Wohnen zuzusehen? So richtig unbeaufsichtigt können die Jungs sowieso nicht sein, sie sind minderjährig. Erwachsene kamen aber zumindest in der Folge vom Montag nicht vor.

Perfekt gestylte Jungs machen Dauerurlaub. Diese Art sinnfreier Unterhaltung würde man eigentlich bei den Privaten vermuten. Dass das ZDF so etwas im Kinderfernsehen zeigt, mag in Ordnung sein. Auf zdf info wirkte die Reihe allerdings wie ein Fremdkörper.

Hits: 56

Einen Kommentar schreiben: