ORA aktuell

Turm: Beachhalle wird geschlossen

Die Beachhalle in der Oranienburger Turm-Erlebniscity wird geschlossen. Das teilte das Management am Dienstag mit. Sie soll zu einer normalen Turnhalle umgebaut werden.
Zehn Jahre lang fanden dort Beachvolleyball-Turniere statt. Doch der Trend zum Beachen ist in den vergangenen Jahren zurückgegangen.
Die Halle schließt mit einer großen Final-Beachparty am 28. April.

Update, 6.4.2012: Am Donnerstag ruderte das Turm-Management zurück. Es bleibt dabei, die Beachhalle wird geschlossen, jedoch werde sich der Umbau verzögern. Sie steht nach der Party vorerst weiter als Beachhalle zur Verfügung.

Hits: 64

Einen Kommentar schreiben: