RTelenovela

Grapefruit vs. Orange

In meinem Einkaufskorb heute lagen – neben anderen leckeren Sachen – genau eine Grapefruit und eine Orange. Mir schoss relativ schnell eine Frage durch den Kopf: Wird der Mann an der Kasse den Unterschied zwischen den beiden Früchten auf Anhieb erkennen?

Wenn man nicht so genau hinsieht, könnte man Grapefruit und Orange schon mal verwechseln, wobei die Orange einen Tick größer ist und eine rauere Schale hat.

An der Kasse ging dann alles ganz schnell. Zack, die Grapefruit rübergezogen. 79 Cent. Und zack – da standen auf dem Display schon zwei Grapefruits. Ohne zu wissen, dass er Teil eines Experimentes ist, ist der junge Mann an der Kasse durchgefallen. “Das ist aber eine Orange”, sage ich in einem Anflug von Klugscheißerei.
Nach einem längeren Akt, bei dem der Kassierer ewig an seiner kasse rumfummelt, verringert sich der Gesamtpreis meines Einkaufs um gut 30 Cent. So viel weniger kostet eine Orange gegenüber einer Grapefruit.

Hits: 130

8 Kommentare zu “Grapefruit vs. Orange”

  1. Felix

    Hätteste die Orange nach vorne legen müssen… 🙂

  2. RT

    Dann wäre es ja nicht so spannend gewesen. 🙂

  3. Felix

    Aber dafür wär’s günstiger geworden.

  4. RT

    Achso, du meinst, wenn er beide Früchte für Orangen gehalten hätte?

  5. Felix

    Genau. Und der Test hätte trotzdem stattgefunden. 🙂

  6. RT

    Auf der Grapefruit war noch ein Extraaufkleber…

  7. Brandenburg daily – Blick auf Blogs am 16.03.2012 | world wide Brandenburg

    […] müssen sich warm anziehen! Herr Tiesler ist als Testkäufer unterwegs und wer den Unterschied zwischen Orange und Grapefruit nicht […]

  8. David

    Leider ist Ronaldo auch nicht mehr so konstant wie er eimanl war. Trotzdem ist er noch ein sehr guter Fu baller. Sch nes Video!

Einen Kommentar schreiben: