RTZapper

Ein Heim für Tiere

MI 02.11.2011 | 13.10 Uhr | zdf.kultur

Tierarzt Dr. Willi Bayer betreibt eine Praxis am Rande der Stadt. Er engagiert sich rund um die Uhr für seine Tiere.
1984 war es, als das ZDF erstmals die Serie “Ein Heim für Tiere” im Vorabendprogramm ausstrahlte. Sie gehört inzwischen genauso zu den Fernseh-Klassikern wie “Ich heirate eine Familie…” oder “Die Wicherts von nebenan”.

Umso schöner ist es, dass zdf.kultur die Serie mal wieder zeigt. Jeden Mittwoch läuft nun eine Folge. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Und noch eine. Fünf Folgen am Stück, fast vier Stunden lang.
Wer plant so einen Irrsinn? Wer soll sich jeden Mittwochnachmittag so viel Zeit nehmen, um fünf Folgen der Serie hintereinander zu sehen? Das schafft doch so gut wie kein Mensch! Und selbst wenn: Wer will das schon?

Oder sieht sich zdf.kultur nur noch als Serviceleister für Serienfans, die sich das Ganze auf DVD brennen wollen? Ist eigentlich nicht Sinn der Sache.
So was nennt man schlicht und einfach: versenden. Schade.

Hits: 30

Einen Kommentar schreiben: