Tagesarchiv für 5. Juni 2011

RTZapper

Zapping – Die Show

Sonntag, den 5. Juni 2011
Tags:

SA 04.06.2011 | 20.15 Uhr | Sky Cinema

“Zapping” ist zurück. Vor fünf Jahren stellte der damalige Pay-TV-Sender Premiere die Schnipselshow ein. Bis dahin liefen in 13 Jahren mehr als 4500 Sendungen.
Am Sonnabend läutete Sky mit einer Zapping-Show die Rückkehr ein. Andrea Kiewel durfte sich nochmal an ihre Anarchozeit im Sat.1-Frühstücksfernsehen erinnern. “Tagesschau”-Sprecher Jens Riewa sah seine schlimmsten Aussetzer.

Jeden Tag zeigt Sky nun wieder die Höhepunkte des vorangegangenen Tages. Allerdings im Gegensatz zu früher nicht unverschlüsselt. Warum die Macher nicht die Chance nutzen, durch “Zapping” auch auf Sky aufmerksam zu machen, ist verwunderlich. Schließlich könnten sie rund um die Sendung Trailer zeigen und so für ihr Pay-TV werben. Sky hat das in Deutschland dringend nötig.
Wie es heißt, ist “Zapping” aber auch auf der Sky-Internetseite verfügbar. Immerhin.

Hits: 71

RTelenovela

Ein Hoch auf die Technik (10): Die große Fahrradbefreiungsaktion

Sonntag, den 5. Juni 2011
Tags: ,

(9) -> 16.4.2011

46 Stunden lang musste mein armes Fahrrad am Geländer vor meiner Haustür ausharren. Meine Radtour an Himmelfahrt endete ungeplant, als der Schlüssel des Fahrradschlosses abbrach – und mein Rad nun festhing.

Ein sonniger Sonnabendnachmittag. Zwei Männer stehen an einem Fahrrad und wollen es klauen. Sie haben nämlich eine Säge dabei und einen Hammer.
So zumindest hätte man es denken können, wenn man diese Szene beobachtet hätte.
Am Schloss rumkneten. Ansägen. Ritsch, ratsch. Stahl zu sägen ist keine besonders ruhige Angelegenheit. Und ein Schloss durchzusägen ist auch keine besonders einfache Angelegenheit, schließlich ist es gerade dafür nicht gemacht.
Da musste dann auch schon mal der Hammer herhalten. Baff, baff, baff! Und weiter mit der Säge. Und noch mal rumkneten.

Zehn Minuten dauerte die Prozedur. Angesprochen hat uns in der Zeit niemand. Zwei Männer kamen aus dem Imbiss gegenüber und sagten irgendwas. Eine Frau lief kommentarlos an uns vorbei. Und noch ein Mann. Hätten wir das Rad wirklich stehen wollen, wir hätten es unbelligt tun können.
Mein Fahrrad ist jedenfalls wieder frei. Das kaputte Schloss bringe ich demnächst zum Händler zurück. Mit freundlichen Grüßen.

Hits: 76

RTZapper

The Dome 58

Sonntag, den 5. Juni 2011
Tags: ,

SA 04.06.2011 | 16.10 Uhr | RTL II

Das waren noch Zeiten, als der Rapper Bushido als der ganz Böse galt, den die Medien verbannten und den halb Deutschland den Mund verbieten wollte.
2011 moderiert eben dieser Bushido die RTL-II-Show “The Dome” und sagt brav lächelnd Popgruppen wie Blue oder die Sängerin Cassandra Steen an. “Meine Damen und Herren, jetzt kommt eine ganz besondere Freundin…” Bushido ist im Mainstream angekommen, und wahrscheinlich hätte er vor zehn Jahren noch gekotzt, wenn man ihm das prophezeit hätte.

Die Chartparty fand übrigens nicht mehr – wie sonst – in einer großen Halle statt, sondern in einem Theater in Essen. Angeblich, damit die Fans näher an ihren Stars dran sind. Vielleicht ist es aber auch nur eine Sparmaßnahme. Dass die Halle bebt und die Mädchen dauerkreischen, diesen Eindruck wollen die Macher aber immer noch rüberbringen. Wenn es es oft wie Geschrei und Jubel aus der Ton-Konserve klingt. Aber RTL II würde uns ja niemals verarschen.

Bushido moderierte “The Dome 58” übrigens mit Nina Moghaddam. Sie turnt sonst immer hinter den “DSDS”- und “Superstar”-Kulissen rum. Und sie ist Fan der Band Blue. Am liebsten hätte sie wahrscheinlich auch laut gekreischt, als die dann neben den Blue-Jungs auf der Bühne stand. Statt sie zu interviewen gab sie lieber damit an, dass sie ja gerade mit Blue auf der Bühne steht. Und dass sie jetzt total aufgeregt ist. Mit dieser pubertären Angeberei macht man sich bei den Mädels im Publikum sicher besonders beliebt. Aber vielleicht wird ja auch Frau Moghaddam bald erwachsen.

Hits: 74