RTelenovela

Schönefelder Ringtour

Der Flughafen in Schönefeld hat einen Vorteil gegenüber dem in Berlin-Tegel. Man kann dort frei parken – allerdings nur für 15 Minuten.
Blöd ist das nur, wenn man jemanden abholt, und der Flug sich verspätet. Dann kann das ganz schön aufwändig werden.

Im Idealfall fährt man zu zweit zum Flughafen. Dann kann nämlich der eine in der Wartehalle bleiben. Und ich – stehe daneben und sehe ständig auf die Uhr. Wenn nämlich diese 15 Minuten drohen, zu Ende zu gehen, muss ich wieder raus zum Parkplatz und mit dem Auto runterfahren. Einmal durch die Schränke, die Ausfahrt und zurück zur Einfahrt. Dann wieder auf den Parkplatz.
Direkt vor dem Flughafengebäude kann man nicht fahren, da herrscht Halteverbot, und die netten Damen und Herren vom Ordnungsamt kontrollieren das sehr genau.

Nach weiteren 15 Minuten das gleiche Spiel. Einmal rund um den Platz. Das mag zwar ein paar Cent Benzin kosten, aber immer noch weniger als die Parkgebühren. Und es wird wenigstens icht langweilig, bis endlich in der Halle die Person auf uns zukommt, auf die wir gewartet haben.

Hits: 133

14 Kommentare zu “Schönefelder Ringtour”

  1. Felix

    Oder mit dem Handy die Ankunftszeit checken und dann erst reinfahren! 🙂

  2. RT

    Nützt aber nichts, wenn die Koffer ewig lange brauchen und sich das Ganze trotzdem verzögert. 🙂

  3. Felix

    Ja, ein Sicherheitszuschlag muss natürlich eingerechnet werden. 🙂 In Tegel kann man übrigens 20 Minuten kostenlos parken, unten.

  4. Felix

    Und apropos Gepäck: Bei Ryanair war das Gepäck immer schon da, wenn wir aus der Passkontrolle kamen. Sehr angenehm.

  5. RT

    Dafür bezahlt man dafür extra, oder?

  6. Felix

    Ja, also man muss dafür mehr zahlen, als wenn man ohne reist.

  7. RT

    Dann darf man den Service schon erwarten. 🙂

  8. Felix

    Ja, na es ist anscheinend so wenig Gepäck, dass das ruck-zuck raus ist. Noch beim Sitzen im Flugzeug haben wir die Koffer rausrollen sehen.

    Aber ob man nun für Gepäck extra mehr zahlt oder der Grundpreis schon die Gepäckgebühr enthält, dafür aber höher ist, ist eigentlich auch egal.

  9. RT

    Finde ja, dass Ryanair die schlimmsten sind.

  10. Felix

    Wie gesagt. 🙂

  11. Felix

    Wir waren sehr zufrieden.

  12. RT

    Ja, aber schon die Flugbuchung ist sehr umständlich, ständig kommen irgendwelche neuen Gebühren hinzu. Die fangen mit einem unfassbaren niedrigen Preis an und sind dann doch so teuer wie die andern auch – oder teurer.

  13. Felix

    Ja, man muss schon etwas aufpassen, dass man nicht ‘nen neuen Koffer dazu kauft. 😀

  14. RT

    Richtig. Und vielleicht noch den Flugkapitän mietet.

Einen Kommentar schreiben: