RTZapper

Poetry Slam – zdf.kultur

SO 08.05.2011 | 21.40 Uhr | zdf.kultur

Junge Leute tragen selbstgeschreibene Texte vor. Über Politik, über das Leben, über Blogs. Sie machen das (fast) zur Primetime. Und sie machen das in einer Live-Sendung. Der neue ZDF-Spartensender zdf.kultur zeigte am Sonntagabend “Poetry Slam”.

zdf.kultur löste am Sonnabendmorgen den verstaubten ZDFtheaterkanal ab. Ab sofort soll sich der Sender der Kultur auf andere Weise, auf jüngere, modernere Weise nähern.
An diesem Wochenende schon ist das sehr gut gelungen. Viele Konzertmitschnitte, junge Dokus und Filme, aber auch klassische Dokus. Hinzu kommen Wiederholungen der “heute-show”, der ZDF-Kultursendungen und “Das kleine Fernsehspiel”. Außerdem außergewöhnliche Musikformate, Themenabende, ein junges, tägliches Kulturmagazin.
Das ZDF macht es richtig: Wenn schon im Hauptprogramm die jungen Zuschauer kaum noch zu erreichen sind, können sie wenigstens auf den Spartenkanälen abgeholt werden – immer verknüpft mit dem Internet.
zdf.kultur, zdf_neo und der ZDFinfokanal (der auch bald reformiert wird) heben sich vom ZDF-Hauptprogramm ab, dort werden andere, neue Formate ausprobiert, junge Moderatoren bekommen eine Chance, sich zu probieren.

Schade nur, dass dem ZDF kein spannenderer Name für zdf.kultur eingefallen ist. Dennoch: Alles Gute! Ich werde öfter mal vorbeischauen!

Hits: 144

Einen Kommentar schreiben: