Tagesarchiv für 24. April 2011

RTZapper

Nachrichten: Benzin wird knapp

Sonntag, den 24. April 2011
Tags: , ,

SO 24.04.2011 | 7.00 Uhr | Deutschlandfunk

Gute Nachrichten zu Ostern! Das Benzin könnte knapp werden! Da bricht doch Jubel aus! Beim Deutschlandfunk war das am Sonntagmorgen die Topnachricht.

Seit Wochen sind die Benzinpreise in die Höhe geschnellt, und wer weiß – vielleicht tanken die Leute momentan weniger. Und was muss man tun, damit doch noch ein paar Autofahrer ganz schnell zur Tanke düsen? Klar: Panik machen.
Also vermeldet man: Benzin könnte knapp werden. Und zwar Super, Super Plus und E10. Letzteres überrascht natürlich ein wenig.

Was ist da passiert? Erstens: Die Tankstellen werden dem Bedarf der Kunden angepasst, es gibt also mal wieder Umstellungen. Zweitens: der Frühling. Die sommerware kommt nämlich – was immer das bedeuten mag. Und drittens: die Feiertage. Mehr Verkehr also.
Zweitens und drittens sind besonders überraschend, wo doch Jahreszeiten und Feiertage so gar nicht planbar sind.

Wenn heute also vor den Tankstellen lange Schlangen stehen sollten – dann hat die Verkaufsstrategie funktioniert.

Hits: 66

ORA aktuell

Volksverhetzung: Chef der Oberhavel-NPD verurteilt

Sonntag, den 24. April 2011
Tags:

Detlef Appel ist vom Gericht schuldig besprochen worden. Der Chef der NPD in Oberhavel und Mitglied in der Oranienburger Stadtverordnetenversammlung musste sich im Prozess dem Vorwurf der Volksverhetzung stellen.
Appel hatte im Februar 2010 in einer Debatte des Stadtparlamentes um die Einstellung eines Sozialarbeiters an der Havelschule gefordert, gegen die Ursachen der Probleme vorzugehen. Appel forderte in dem Zusammenhang “die Beseitigung der Migranten in der Mittelstadt”. Daraufhin erstattete Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke Anzeige.

Appel wurde zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen von je 15 Euro, also in Höhe von 1800 Euro verurteilt. Der Staatsanwalt hatte 150 Tagessätze gefordert.
Der NPD-Politiker gestand nicht, jedoch lieferte ein Mitschnitt der Debatte den Beweis.

Hits: 63

RTelenovela

Brasilien? Ziemlich doof!

Sonntag, den 24. April 2011
Tags: , , ,

Eine junge Fußball-Schiedsrichterin aus Oranienburg war kürzlich bei der Fußball-Schul-WM in Brasilien. Aber … nun ja, es scheint nicht doll gewesen zu sein. Zumindest drängt einem sich der Eindruck auf, wenn man den Bericht in der Zeitung dazu liest.

Sportlich war sie von der Veranstaltung schon mal nicht angetan. Das Niveau bei den Frauen sei eher schwach gewesen, die Oranienburgerinnen seien viel besser.
Land und Leute gingen ihr offenbar völlig am Ar… vorbei. Ihre freien Tage verbrachte sie am Pool, sie war froh, als sie deutsche Kolleginnen traf, weil sie so nicht englisch sprechen musste.
Ansonsten hat sie Brasilien nur vom Bus aus gesehen. Fortaleza hat zwar 2,4 Millionen Einwohner, dennoch sei es für Ausländer nicht ratsam, nach 20 Uhr das Hotel zu verlassen.
Ohje, in welchem Müllviertel waren die denn da? In Gruppen sollte ein abendlicher Ausflug normalerweise immer drin sein. Stattdessen erzählte die Frau etwas von den typischen sozialien Problemen – die sie allerdings nicht mitbekommen hat.

Das Fazit: Alles doof. Das Turnier doof. Das Land doof. Die Sprache doof. Die ganze Reise doof. Fast möchte man Mitleid mit ihr haben.

Hits: 60