Tagesarchiv für 20. April 2011

RTZapper

Sing! Wenn du kannst

Mittwoch, den 20. April 2011
Tags: , ,

DI 19.04.2011 | 20.15 Uhr | RTL II

RTL II scheint einen Mottomonat ausgerufen zu haben: die langweiligsten Shows aller Zeiten. Nachdem die Zuschauer am Montag von der abgrundtief doofen Hokuspokusshow “Wunder der Bibel – Die große Magie-Show mit Florian Zimmer” angeödet wurden, folgte am Dienstagabend gleich das nächste Unglück: “Sing! Wenn du kannst”.

Sonja Zietlow und eine Jury begrüßten Leute, die singen wollen. Okay, das ist nichts Neues. Neu ist: Die Leute sollen gar nicht richtig singen. Stattdessen müssen sich die Kandidaten in einen Vulkan stellen, aus dem Wasser spritzt. Oder sie müssen sich auf ein Laufband stellen und immer schneller und schneller und schneller laufen, während sie mehr schlecht als recht singen.
Und wenn das schon nicht lustig ist, spannend ist es leider auch nicht. Da kann die Jury lange so tun, als sei es relevant, was sie da so daherreden. Irgendeine ehemalige Radio- und MTV-Moderatorin, eine Comedyfrau und ein Typ, den man schon mal gar nicht kennt, sagen, dass der oder die ja nicht so doll gesungen haben. Ach was.

Mitglieder der Musikschule Hennigsdorf werden trotzdem aufmerksam geguckt haben: Juliane Heinrich war dabei. Im Wasser spritzenden Vulkan sang sie “Fireworks”. Und, nun ja, sie hätte es mal sein lassen sollen. Eigentlich hat sie so etwas nicht nötig. Wie Gesang klang das alles nicht. So fühlte sich der Dingsbums in der Jury dann auch nicht unterhalten, wie er danach anmerkte. Unterhalten habe ich mich übrigens auch nicht gefühlt – allerdings schon seit 20.15 Uhr.

So, RTL II – was habt ihr denn noch so an stinklangweilugen Shows in Petto? Immer her damit!

Hits: 70

ORA aktuell

Handball: OHC-Trainer Peter Frank tritt zurück

Mittwoch, den 20. April 2011
Tags:

Peter Frank (69) tritt als Trainer der ersten Männermannschaft des Oranienburger Handballclubs (OHC) zurück. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Persönliche Gründe würden ihn zu diesem Schritt zwingen.

Sein Nachfolger wird der 35-jährige Jens Deffke. Als Aktiver spielte er beim damaligen Erstligisten Eintracht Hildesheim sowie in der 2. Liga bei den Füchsen Berlin.

Hits: 172

RTZapper

Wunder der Bibel – Die große Magie-Show mit Florian Zimmer

Mittwoch, den 20. April 2011
Tags:

MO 18.04.2011 | 20.15 Uhr | RTL II

Was kommt heraus, wenn Fernsehmacher die Bibel mit Hokuspokus kreuzen? halt, ich muss die Frage konkretisieren: Was kommt heraus, wenn RTL II die Bibel mit Hokuspokus kreuzt?
Eindeutige Antwort: Müll.

“Wunder der Bibel – Die große Magie-Show mit Florian Zimmer” hieß der Schrott, den RTL II am Montagabend auf seine Zuschauer losließ.
Florian Zimmer kann zaubern. Und eine tolle Frisur hat er auch. Aber weil das beides überhaupt nicht spannend ist, musste Florian einen Trick anwenden, um dann doch noch auf sich aufmerksam zu machen: die Bibel. In der Bibel stehen nämlich lauter Sprüche drin. Da dachte man sich bei RTL II – vielleicht können wir ja ein paar fromme Christen dazu bringen, unseren Tittenfunk einzuschalten.
Also ließ man ab und zu einen Bibelspruch einblenden. Zum Beispiel “Du sollst nicht Ehe brechen”. In der Ehe trägt der Mensch einen Ring, also zauberte Florian Zimmer mit Ringen. Das widerum hat zwar mit der Bibel nichts mehr zu tun, aber… ähm, kein Aber.

Zimmer ließ sich einbuddeln, rubbelte sich Tattoos weg und wieder und wieder weg und wieder an und wieder weg und wieder an und wieder… ähm, und wer an der Stelle noch nicht umgeschaltet hat, ist nun wirklich selbst schuld.
Nicht verraten hat uns der Jungzauberer allerdings, was seine langweiligen Tricks nun konkret mit der Bibel zu tun haben. Okay, in der Kirche hängen Kreuze. Aber ein Kreuz, das von einer Hand zur anderen wandert – ich sehe da keinen Bibelzusammenhang.

Etwas Gutes hat der billige Showschrott dann doch: Willige Christen, die in gutem Glauben ausnahmsweise mal von bibel.tv zu RTL II umgeschaltet haben, werden für immer geheilt sein und RTL II vermutlich aus dem Speicher entfernen. Amen.

Hits: 0

RTelenovela

Kein E10 mehr? Super!

Mittwoch, den 20. April 2011
Tags: , , ,

E10 nervt. Aber vielmehr nerven die Ölkonzerne und ihre Abzockermethoden.
Jetzt wollen sie netterweise wieder das alte Super-Benzin einführen. An einigen Tankstellen in Oranienburg ist es wieder zu haben.
Weil ein Großteil der Autofahrer E10 ignoriert, mussten die Unternehmen reagieren.

In Oranienburg-Süd gibt’s Super allerdings nur an einer einzigen Tanksäule – kann man glatt übersehen. Außerdem kostet Super genauso viel wie Super Plus. Daran kann man schon sehen, dass es den Tankstellenkonzernen nicht darum geht, dem Kunden etwas Gutes zu tun. Vielmehr wollen sie uns für dumm verkaufen.
Wenn Super und Super Plus gleich viel kosten, dann tanke ich natürlich Super Plus. Die, die Super tanken, zahlen also drauf. Das Wort “Abzocke” passt also.
Übrigens kostete der Liter Super/Super Plus in Oranienburg am Montag 1,669 Euro.

In Berlin-Pankow acht Cent weniger. Und jetzt dürft ihr raten, wo ich mein Auto vollgetankt habe. Richtig, nicht in Berlin.
Aber wirklich erstaunlich ist: In Pankow haben die ersten Tankstellen E10 wieder aus dem Sortiment genommen. Sehr vernünftig.

Klar könnte ich mit meinem Auto locker E10 tanken. Aber, nö, jetzt bin ich wirklich bockig. Ich bin gespannt, ob sich die Deutschen gegenüber der Politik und der Wirtschaft mit ihrem Tankboykott durchsetzen werden.

Hits: 59

RTZapper

Brandenburg aktuell: Champions League der Frauen

Mittwoch, den 20. April 2011
Tags: , ,

SO 17.04.2011 | 19.30 Uhr | rbb Brandenburg

Welchen Stellenwert hat eigentlich Frauenfußball? Da werden ja sicherlich einge Leute sagen: einen ganz großen! Schließlich ist doch bald Frauenfußball-WM! In Deutschland!!

Im rbb und überhaupt in Brandenburg scheint der Frauenfußball keine besonders große Rolle zu spielen. Und das, obwohl in Potsdam der Bigplayer sitzt. Turbine Potsdam gewinnt die Bundesliga und alle Pokale, die zu haben sind. Am Sonntag stand die Mannschaft im Halbfinale der Champions League – und gewann.

Was macht der rbb? Topthema in “Brandenburg aktuell”? Na ja, nicht ganz. Dass die Turbinen gewonnen haben, kam am Sonntag eher am Rande vor – im Nachrichtenblock im zweiten Teil der Sendung. Mehr war nicht drin. Immerhin übertrug das ZDF live.
Also, nicht dass mich Frauenfußball näher interessieren würde, erstaunlich ist das trotzdem. Wenn dem rbb das schon schnurzpiepegal ist, was ist dann bloß los, wenn die WM läuft?

Und überhaupt: Wer interessiert sich für die WM? Wird es wieder ein Sommermärchen geben? Ich bin da eher skeptisch.

Hits: 53