RTZapper

Die Schlacht um Stalingrad

SA 26.02.2011 | 20.05 Uhr | N24

Dass N24 ständig Nachrichten senden soll, ist nicht mehr als ein ganz blödes Gerücht. Wenn man sich klischeemäßig über N24 lustig machen will, behauptet man einfach, dass die ihr Programm viel zu oft mit Nachrichten zumüllen.
Hätte man eben jene Nachrichten im Programm, dann könnte man ja gar nicht mehr die informativen Weltkriegsdokus senden.

Am Sonnabend knallte N24 sein komplettes Abendprogramm mit dem Zweiten Weltkrieg voll. Wer auf Bomben steht, auf Waffen, auf Flugzeuge, dem ging das Herz auf. “Die Schlacht um Stalingrad” eröffnete um 20.05 Uhr die Erinnerungsschau, gefolgt von “Hitlers letztem Kampf”, dem “Duell am Himmel” und dem “Feuerball am Himmel”.
Und weil man sich das alles überhaupt nicht merken kann, zeigte der Servicesender N24 ab 0.05 Uhr die Dokus eben einfach noch mal.
Schon ein bisschen gruselig, oder?

Hits: 1071

2 Kommentare zu “Die Schlacht um Stalingrad”

  1. wurfpost

    N24 zeigt genauso viel Dokus wie NTV oder Phoenix etc..
    eins der Lieblingsprogramme von
    Mir

  2. RT

    phoenix sendet weniger Dokus. n-tv zumindest in der Woche auch. Ich finds erbärmlich, was N24 da so sendet.

Einen Kommentar schreiben: