RTZapper

Showdown in Anklam – Eine Stadt kämpft um die Demokratie

MI 29.09.2010 | 0.40 Uhr (Do.) | ZDF

Anklam in Mecklenburg-Vorpommern kämpft um die Demokratie. Löblicherweise ist das ein Thema, das dem ZDF eine Dokumentation wert ist. Blöderweise nur versteckt im Nachtprogramm, um 0.40 Uhr mitten in der Woche. Deutschland wird wohl nicht so lange wach gewesen sein, um sich anzusehen, was in Anklam los ist.

Eine Stadt, in der die Arbeitslosigkeit hoch ist, wo Politiker unter Korruptionsverdacht stehen, wo die NPD mehr Stimmen bei der Kommunalwahl bekommen hat als die SPD.
Irgendwie ist es bezeichnend, dass so etwas im öffentlich-rechtlichen Fernsehen nur noch zur Unzeit zu sehen ist. Das Abendprogramm war leider durch den “Landarzt” blockiert, Markus Lanz muss auch dringend mehrmals pro Woche herumlabern. Da bleibt für Brisantes kaum noch Platz. Aber 0.40 Uhr? Ein Schlag ins Gesicht für politisch interessierte Fernsehzuschauer.
Immerhin: Am Montag, 4. Oktober, wiederholt zdf_neo die Doku um 21 Uhr.

Einen Kommentar schreiben: