Tagesarchiv für 24. August 2010

RTelenovela

Treffpunkt Autowerkstatt

Dienstag, den 24. August 2010
Tags: , ,

Was ist eigentlich so faszinierend an Autowerkstätten? Noch dazu an geschlossenen Autowerkstätten?
Wer mal am späten Abend an den ATU-Werkstätten in Sachsenhausen und Hennigsdorf – beide liegen in Nachbarschaft zu den dortigen McDonald’s-Filialen – vorbeifährt, dem werden die vielen Autos und Leute auffallen.

Gerne laufen auch mal die Motoren der Autos, gern wird auch mal ordentlich auf die Tube gedrückt, damit der Motor mal so richtig aufheult. Was bei den anderen ordentlich Eindruck schindet. Oder so. Wer losfährt, kann das nicht, ohne die Reifen quietschen zu lassen. Gleiches beim Bremsen.
Ganz schön prollig, was da auf den Werkstatthöfen abgeht.
Gibt es diese Treffpunkte auch bei anderen ATU-Werkstätten?

Hits: 91

ORA aktuell

Handball: Hamburger Bundesliga-Mannschaft in Oranienburg

Dienstag, den 24. August 2010
Tags: , ,

Traumlos für den Oranienburger Handballclub (OHC). Im DHB-Pokal trifft die Mannschaft am 22. September in der eigenen Halle auf die Mannschaft des HSV Hamburg. Das ergab die Auslosung am Montag. Der HSV spielt in der 1. Handball-Bundesliga, war in der Vorsaison Vizemeister. Zum Kader gehören auch diverse Spieler aus der Handball-Nationalmannschaft.

Zuvor hatte der OHC in der 1. Runde des DHB-Pokals die Mannschaft aus Minden mit 40:39 nach Siebenmeterwerfen bezwungen.
Nach dem Spiel übten die Oranienburger Kritik an der Organisation des DHB. Bei der Zeitnahme hatte es während der partie am Sonnabend chaotische Szenen gegeben.

Hits: 187

RTZapper

Kesslers Expedition

Dienstag, den 24. August 2010
Tags:

MO 23.08.2010 | 21.00 Uhr | rbb

Eigentlich wollte Michael Kessler die große Samstagabendshow moderieren. Die hat nun jedoch Kurt Krömer abgegriffen, deshalb blieb für Kessler die schwerere Aufgabe übrig: einmal die Spress entlangpaddeln – von der Quelle bis nach Berlin.
Aber während Krömer Altbekanntes bot, war Kesslers Sendung sehr außergewöhnlich und spannend.

“Kesslers Expedition” ist eine erstaunlich unkonventionelle Sendung. Eine extrem ruhige dazu. Wenn er an der Quelle steht und sich wundert, dudelt keine Musik im Hintergrund. Es wirkt fast wie ein Homevide und erinnert mich an die eigenen Reportagen, die wir vor 15 Jahren gedreht haben.
Einfach, aber wirkungsvoll: Kessler, der vor sich hin paddelt. Kessler, der Leute am Ufer des Baches trifft. Kessler, der Kirschen vom Baum pflückt. Sehr unaufgeregt und dennoch unterhaltsam. Natur pur. Wie ein Ausflug unter Freunden. Fast möchte man mitpaddeln.

Hits: 5015