Tagesarchiv für 3. August 2010

RTelenovela

Vor 20 Jahren (45): Ausgekugelt

Dienstag, den 3. August 2010
Tags: , ,

(44) -> 2.8.2010

Freitag, 3. August 1990.
Wieder mal Stolzenhagen. Wieder mal ein Ausflug zum See. Es war ein heißer Sommer in diesem Jahr.
An diesem Freitag war ich mit unseren Nachbarn am Wiesenstrand. Wir schwammen wieder bis zur Mitte des Sees – oder sogar bis zur anderen Seite?

Am Ende kam es jedoch zu einem Zwischenfall. A., der Freund von Nachbarstochter C., kugelte sich in dem Moment, wo er den See verlassen wollte, den Arm aus. Schmerz!
So stand er dann am Ufer, bis zu den Knien im Wasser – und ich sollte seinen Arm halten. Den ausgekugelten. Weil seine Freundin noch schnell etwas von ihrem Handtuch holen musste.

So standen wir also da. Und mir wurde schlecht. Schon der Gedanke daran, dass sein Arm nicht mehr an den Gelenken festsitzt und ich ihn nun halten muss, ließ mich die Sterne sehen. Mir wurde übel. Kurz bevor ich in eine Ohnmacht abgleiten konnte, befreite mich C. von der Arm-festhalt-Aufgabe. Und ich musste mich erst mal erholen, während nebenan der Arm repariert wurde.

Hits: 112

ORA aktuell

Wegen Bomben: DRK stoppt Bauarbeiten

Dienstag, den 3. August 2010

Wegen der Bombengefährdung stoppt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Bauarbeiten auf seinem Gelände in der Berliner Straße. Das berichtet die Märkische Allgemeine.
Das Ärztehaus gilt laut dem Gutachten von Altlasten-Experte Wolfgang Spyra als besonders bombengefährdet. Noch in diesem Jahr will der Landkreis die Fläche absuchen lassen. Bei Eigeninitiative des DRK müsste der Bauherr die Suche selbst zahlen.

Ende Juni sollte an der Geschäftsstelle eine Betontreppe gebaut werden. Das Vorhaben ist gestoppt worden, als klar war, dass es auf der Fläche mehrere Bombenverdachtspunkte gibt. Schwere Fahrzeuge dürfen auch nicht mehr aufs Gelände.

Hits: 132