Tagesarchiv für 14. Dezember 2009

RTZapper

T.U.R.M. KochStudio

Montag, den 14. Dezember 2009
Tags: , , , ,

SO 13.12.2009 | 2.45 Uhr (Mo.) | Oberhavel TV

Toll! Oberhavel TV hat jetzt eine Kochsendung! Diese lästigen Lokalberichte will ja auch sowieso niemand sehen.
Das Ganze nennt sich “T.U.R.M. Kochstudio”, obwohl die Sause gar nicht dort stattfindet. Dafür aber mit dem Chefkoch der Turm-Erlebniscity. Der traf sich mit dem Oranienburger Bürgermeister Laesicke stattdessen in einem Löwenberger Küchenladen. Nicht ohne zu vergessen, dessen Namen zu erwähnen – nebst Kameraschwenk und Adresseneinblendung im Abspann.

Während die beiden nun ein Wildschwein mit Gedöns brutzelten, plauderten der Koch und der Politiker über dies und das. Und über das tolle Schwimmbad im Turm. Und über das tolle Restaurant im Turm. Und über den zukünftigen Kindergarten am Turm. Ja, Wahnsinn. Und auch gar keine Schleichwerbung.
Und den Wein, ja, den hat eine Fachhändlerin aus Oranienburg empfohlen – nebst Namensnennung und Adresse.
Das “T.U.R.M. Kochstudio” scheint neben dem Gekoche eigentlich nur eine gute Möglichkeit zu sein, Werbung für den “Turm” unterzukriegen. Blöderweise haben die Oberhavel-TV-Macher jedoch vergessen, den Schriftzug “Werbesendung” einzublenden (aber das machen sie auch ja nicht während der Nachrichten, als Werbekunde Rewe irgendwelche Geschenke übergab).

Und, ach ja, wenn man schon eine Kochsendung macht, dann wäre es vielleicht ratsam, auch mal öfter das Essen zu zeigen – und nicht nur die beiden Herren am Herd. Alles andere ist wenig sinnvoll.

Hits: 15

ORA aktuell

Parken in der Mittelstraße nicht mehr kostenlos

Montag, den 14. Dezember 2009
Tags:

Ab dem heutigen Montag ist das Parken in der Oranienburger Mittelstraße nicht mehr kostenlos. In der vergangenen Woche ließ das Tiefbauamt Parkautomaten, wie auch schon in der Schulstraße, aufstellen.
Durch die Neuregelung soll die Parksituation vor den Geschäften verbessert werden, so ein Sprecher des Tiefbauamtes. Ob die Kunden aber die nun nicht mehr kostenlosen Stellplätze mehr nutzen, bleibt offen.
Im Wohngebiet bleibt das Parken noch kostenfrei.

Hits: 15

RTelenovela

Pssst, wir schenken Ihnen was!

Montag, den 14. Dezember 2009
Tags: ,

Man munkelt. Die S-Bahn in Berlin schenkt seinen Kunden etwas. Aber so genau weiß man das nicht, denn die Bahn hält ihr Geschenk ziemlich geheim.

Wegen der S-Bahn-Krise in Berlin können alle Pendler an den Adventswochenenden mit einem Einzelfahrschein den ganzen Tag im Netz umherfahren. Eine Tageskarte also zum Preis des Einzelfahrscheins.
Doch die meisten Leuten erfahren das nicht.
In den S-Bahn-Schaukästen befinden sich – wenn überhaupt – nur kleine, verschämte Zettel, auf denen relativ umständlich beschrieben ist, was Sache ist. Wer da nicht so genau hinsieht, kauft wie immer seine zwei Karten oder die Tageskarte.
Ausgerechnet in der U-Bahn, die ja bisher immer pünktlich war, wird die gute Nachricht als Laufschrift über die Richtungsanzeiger mitgeteilt.
Andererseits habe ich an den Wochenendtagen im Advent noch keine einizige Kontrolle in S- oder U-Bahn erlebt.

Wie auch immer: Angesichts der Wirtschaftslage kann ich es verstehen, dass die S-Bahn ihr Geschenk nicht hochkochen will. Was denen schließlich an Kohle entgeht bei so einer Aktion. Also, psssst!

Hits: 13