ORA aktuell

Oranienburgerin soll Landtagsvize werden

Gerrit Große aus Oranienburg soll die neue stellvertretende Vorsitzende des brandenburgischen Landtages in Potsdam werden. Die Fraktion Die Linke will sie vorschlagen, nachdem Gerlinde Stobrawa wegen der Stasivorwürfe zurücktrat.
Große ist seit 2001 im Landtag und war bisher bildungspolitische Sprecherin. Ihren Wahlkreis hat sie direkt gewonnen.

Hits: 163

2 Kommentare zu “Oranienburgerin soll Landtagsvize werden”

  1. carlos

    Wär ‘ne gute Zeit für ein Porträt in einer der beiden Lokalredaktionen…

  2. RT

    Kommt bestimmt.

Einen Kommentar schreiben: