ORA aktuell

Schweinegrippe: Impfaktion läuft sehr schleppend an

Am Montagmittag begann in der Oranienburger Louise-Henriette-Halle die Impfaktion gegen die Neue Grippe (Schweinegrippe). Doch der Start war extrem schleppend. In den ersten drei Stunden kamen gerade mal fünf Leute.
Ein Grund könnte jedoch sein, dass zunächst vor allem Mitglieder der Feuerwehr an der Reihe waren. Die müssen aber am Tage arbeiten. Außerdem ist die Verunsicherung über den Impfstoff groß. Selbst die Helfer vor Ort sind skeptisch: „Wir lassen uns frühestens am Freitag impfen, damit wir hier nicht ausfallen”, sagte eine von ihnen.

Hits: 49

Einen Kommentar schreiben: