RTZapper

FAB: Vier Monate Schwarzbild

Liebe Leute von Kabel Deutschland! Vielleicht habt ihr es ja noch nicht mitbekommen, aber der Berliner Lokalsender FAB sendet im Gegensatz zum vor sich dümpelnden Oberhavel TV nicht mehr. Und vielleicht ist euch ja auch schon das schicke Schwarzbild aufgefallen, dass seit inzwischen vier Monaten (!) auf dem ehemaligen FAB-Kanal im Kabelnetz von Birkenwerder zu sehen ist.
Was ist da los? Ist Kabel Deutschland Befürworter vom monatelangen Nichts? Oder haben wir es da in Wirklichkeit mit einem Gothic-Sender zu tun, der nichts anderes als Schwarz sendet?
Brauchen die Leute bei Kabel Deutschland wirklich immer Monate, bis es mal Veränderungen gibt? Wie wäre es langsam mal mit einem neuen Sender an besagter Stelle? Das kann doch nicht so schwer sein!

Und wenn wir schon mal dabei sind: Wieso sendet Euronews im Oberhavel-Kabel eigentlich auf Französisch und nicht auf Deutsch? Es gibt nämlich eine deutsche Sprachversion. Und wieso brauchen wir mit TV5 einen weiteren französischen Sender? Etwa für die Millionen französischen Einwanderer in Oberhavel?
Rätsel über Rätsel…

Hits: 23

Einen Kommentar schreiben: