RTelenovela

Ungarngrippe

Ich will an dieser Stelle nicht jammern.
Nein, das stimmt nicht. Ich will an dieser Stelle jammern.
Ich bin krank, und die Ungarn sind schuld. Das heißt, eigentlich ist nur einer schuld, nämlich unser Busfahrer, der die Klimaanlage betätigt hatte. Die pustete die kühle Luft direkt auf mich, und ich konnte sie nicht ausschalten.
Das habe ich jetzt davon. Schnupfen, Halskratzen, Niesanfälle, die durch Mark und Bein gehen.
Ich gehe jetzt ins Bett. Schöne Grüße nach Ungarn.

Hits: 33

3 Kommentare zu “Ungarngrippe”

  1. RTiesler.de » Blog Archive » Ungarngrippe (2)

    […] (1) -> 1.6.2009 […]

  2. AndreaM

    hallo jammerlappen man kann die sitzplatz wegselln oder bescheit sagen. selber schuld schöne grü?e von ne ungarin

  3. RT

    Der Bus war so gut wie voll und unsere hinteren Plätze waren die einzigen, bei denen die Klimaanlage nicht verstellbar war.

Einen Kommentar schreiben: