RTZapper

TRL

DO 14.08.2008 | 16.05 Uhr | MTV

Wer glaubt, dass die MTV-Gruppe seine Zuschauer nur beim “Money Express” (bei VIVA, Nick, Comedy Central) abzockt, der irrt. Denn auch im normalen Programm werden die Fans ordentlich zur Kasse gebeten. Wie beispielsweise bei “TRL”.
In der Sendung stehen zehn Clips zur Auswahl, es kann für die Lieblingsvideos abgestimmt werden. Kostet nur 50 Cent pro Anruf. Möchten Fans den Clip ihre Lieblingsgruppe nach vorn voten, müssen sie also tief in die Tasche greifen, denn es bleibt ja nicht bei einem Anruf. Zum Dank werden die Videos oft nicht mal ganz gespielt. Dabei ist das ganze völlig sinnlos: Denn die Videoclips werden so oder so alle im Laufe von “TRL” gespielt, es ist also völlig egal, welche Platzierung sie haben. Aber die Zuseher fallen drauf rein, rufen an und zahlen. Und MTV macht ordentlich Kasse.
Wie abgewrackt MTV im Allgemeinen inzwischen ist, ist nicht nur an den unzähligen Dokusoaps zu sehen, sondern eben auch an “TRL”: Den Zuschauern wird durch dämliche Chartmätzchen Geld aus der Tasche gezogen. Moderator, Entschuldigung: VJ Joko macht sich über den Liebesbrief eines Jungen lustig, den ein Mädchen offenbar zur Redaktion geschickt hat. Unterstes Niveau. In seinen flapsigen Ansagen faselt Joko mehrmals etwas von seinem angeblichen Restalkohol. Mit seinen Gästen, der Band Radiopilot, steht er eine Stunde lang im Studio rum, redet viel, aber die Musiker dürfen nicht mal einen Song darbieten. Dafür ist ihr Clip “Monster” Teil der Charts – und die Anrufmaschinerie bei MTV läuft auf Hochtouren.
Aber die jugendlichen Zuschauer lassen es ja mit sich machen. Die lassen sich das MTV-Gerotze gefallen, finden es wohl sogar gut. Das ist das eigentlich Traurige an der Sache.

Hits: 128

15 Kommentare zu “TRL”

  1. der drei

    Bei DSDS müssen wir auch 50 Cent pro Anruf berappen, wenn wir einen kandidaten unbedingt weiterhaben möchten. Aber niemand muss anrufen. Wenigstens hat TRL etwas mit Musik zu tun und zeigt Videos.

    Money Express ist so nervig, weil es gar nicht mit mUsik zu tun haben. Meinetwegen können sie bei Viva zwischen 0 und 3 auch Get the Clip bringen.

  2. RT

    Na ja, mal davon abgesehen, dass 50 Cent auch hier teuer sind und RTL damit teilweise die Show ja auch finanziert, geht es hier wenigstens einigermaßen um etwas. Bei MTV erscheint das ganze so sinnfrei.

  3. Lady MacBeth

    Ich erinnere mich noch an die Zeit, als bei MTV tatsächlich noch fast nur MUSIK lief… *wehmütig*

  4. White Lily

    Wen interessiert MTV?! Ich will das gute alte Viva Zwei zurück! lol

    Davon abgesehen, dass MTV sich in den letzten Jahren wirklich in eine für mich fürchterliche Richtung entwickelt hat, spricht es mich auch selten musikalisch an.

  5. Lady MacBeth

    Jaaaa VIVA II!!! Dafür!!! Als da noch lauter 80er Musik lief! Mensch das waren noch Zeiten. *nochmal wehmütig seufz*

    Wenn ich mal bei MTV vorbeizappe und es kommt Musik, kann ich zu 99 Prozent davon ausgehen, daß ich das, was kommt, eh nicht kenne. @.@

  6. White Lily

    Auf Viva Zwei lief immer so schöner Alternative und Indie Rock, das war toll.

    Bei MTV gäbe es ja durchaus Sendungen, die man nebenbei nett laufen lassen könnte, z. B. Rockzone oder Masters, aber irgendwie hab’ ich das Gefühl, das das jede Woche an ‘nem anderen Tag kommt.

  7. RT

    Am schlimmsten sind aber die unzähligen dämlich Dokusoaps.

  8. DieWurst1988

    @White Lily: Stimmt das selbe gefühl hab ich auch ewig ^^

  9. Seebär

    Dass es tatsächlich immer noch Leute gibt, die bei irgendwelchen Shows anrufen, halte ich ja für die größte Errungenschaft der TV-Macher.

    Echt unglaublich, wie dumm die Menschen sind.

  10. Kai

    Ich finde das mit TRL auch nur dumm. Ich kenne das so gar nicht, aber diese Musikclips kann man doch auch umsonst im Internet sehen.

    Bei DSDS sind die 50 Cent wirklich noch für einen Zweck. Aber man muss schon sagen, es ist ne große Abzocke, egal ob es um einen Zweck geht oder nicht.

  11. Blackseatiger

    also bei trl muss man nicht anrufen um abstimmen zu können man kann auch bei online seine stimme abgeben. und die wird auch gezählt.

  12. RT

    Stimmt, MTV mächte aber lieber, dass du anrufst, sonst bringst du denen ja kein Geld.
    Rein theoretisch kannst du ja auch zu 9live oder Money Express per post mitmachen. Wird halt nicht so oft erwähnt.

  13. revo

    Dass man auch online abstimmen kann, wird aber meine ich relativ häufig erwähnt.

  14. der drei

    Stimmt! Aber ich glaube sogar, dass bei Sendungen wie “Get the Clip” Mitarbeiter von Plattenfirmen am Telefon sitzen und versuchen ihren Schützling zu pushen.

  15. RT

    Das halte ich auch für möglich.

Einen Kommentar schreiben: