RTZapper

EM-Studio

SA 07.06.2008 | 16.15 Uhr | ZDF

5000 Zuschauer können die Fußball-EM-Spiele und die ZDF-EM-Sendungen an der Seebühne im österreichischen Bregenz verfolgen.
Theoretisch.
Praktisch herrschte bei der Auftaktsendung am heutigen Nachmittag gähnende Leere. Die Ränge hinter Johannes B. Kerner blieben so gut wie leer. Stimmung Fehlanzeige. Tote Hose. Totale Stille im Hintergrund. Erst im Laufe der Zeit war ein wenig Publikumskation zu vernehmen. Da scheinen dann die ZDF-Animatoren aktiv geworden zu sein…
Das kennen wir von der WM und dem WM-Studio im Berliner Sony-Center aber ganz anders! Interessieren sich die Ösis nicht für Fußball? Oder haben die alle Karten? Oder weigern sie sich, für einen Piefke-Sender zu jubeln?
Vielleicht war es doch keine so gute Idee vom ZDF, an den Bodensee zu gehen?

Hits: 172

2 Kommentare zu “EM-Studio”

  1. Der Bruder

    heute abend war´s dafür voll…

  2. RT

    Stimmt, heute Abend war Stimmung. Wäre auch peinlich fürs ZDF gewesen, wenns nicht mal beim D-Spiel voll gewesen wäre.

Einen Kommentar schreiben: