RTZapper

Schmidt & Pocher: Göttergipfel

DO 20.12.2007, 22.45 Uhr, Das Erste

Kenner dieses Blogs wissen: Schmidt = Gott. Pocher = Gott. Schöneberger = Göttin. Jeder in seinem Gebiet, versteht sich.
Kaum ist “Schmidt & Pocher” zwei Monate auf Sendung, kam es heute zum Göttergipfel. Die Schöneberger schmetterte einen ihrer Songs (2008 sehe ich mir das in Berlin live an) und gab den Jungs danach ordentlich Pfeffer.
Apropos Pfeffer: Die Sendung heute war wieder sehr ansehnlich. Das kann man leider noch immer nicht von jeder Ausgabe behaupten. Nach einer schwachen Vorstellung vergangene Woche zeigten sich die beiden heute in Hochform – und mit sensationell guten Einspielfilmchen. sehr gut aufbereitet: Der Kiewel-Wright-Watchers-Skandal und das RTL-Marco-Interview. So muss das sein.
Ärgerlich: “Schmidt & Pocher” scheint es nur in Dreier-Häppchen zu geben. Schon wieder geht die Show in eine fünfwöchige Pause. Das nervt.

Hits: 73

Einen Kommentar schreiben: