ORA aktuell

Strom wird 2008 teurer

Die Oranienburger Stadtwerke erhöhen zum 1. Januar 2008 den Strompreis. Der Arbeitspreis für Strom steigt um 0,34 auf 21,16 Cent je Kilowattstunde, der Leistungspreis um rund zehn Euro auf 74,27 Euro jährlich. Damit erhöhen sich die Stromkosten für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem jährlichen Verbrauch von 2500 Kilowattstunden um 1,85 Euro pro Monat (22,20 Euro im Jahr).
Laut der Stadtwerke sind insbesondere die gestiegenen staatlichen Steuern und Abgaben sowie die erhöhten Großhandelspreise Gründe für die Verteuerung.

Hits: 130

Einen Kommentar schreiben: