Tagesarchiv für 9. Oktober 2006

RTZapper

Programmtrailer: Elternabend

Montag, den 9. Oktober 2006
Tags: ,

MO 09.10.2006, 19.45 Uhr, Radio Teddy

Warum müssen die lieben Kleinen schon mit Horoskopen belästigt werden? Auf Radio Teddy, dem Kinderradio aus Potsdam, gibt es montags um 20 Uhr eine Horoskopsendung. Über den Sinn lässt sich streiten. Einziger Pluspunkt: Im Gegensatz zu den Abzockeshows im Fernsehen kostet hier ein Anruf nur 12 Cent.
Die Sendung läuft ab 20.05 Uhr, ein Zeitpunkt, wo Radio Teddy seine Zielgruppe schon ins Bett geschickt hat.
In der Sendung “Bärenhöhle”, wo die Gute-Nacht-Geschichten laufen, wird aber für die Horoskopshow geworben. Auch gezielt bei den Kindern. Hier könnten sie erfahren, wie es in der Schule läuft, was sie vielleicht besser machen können. Die Ansprache richtet sich eindeutig an Kinder und Eltern.
Warum müssen Kinder schon an Horoskope herangeführt werden?
Radio Teddy ist ein wunderbarer Sender für Kinder – sehr zu empfehlen – aber diese Sache sollten die Verantwortlichen nochmal überdenken. Astroshow ja, aber haltet die Kleinen da raus!

Hits: 5269

RTZapper

Justin Timberlake: “Sexyback”

Montag, den 9. Oktober 2006
Tags: , ,

SO 08.10.2006, 3.33 Uhr (Mo.), Würfelzucker

Interessant: Der Videoclip “Sexyback” von Justin Timberlake beginnt mit einer Szene, in der ein Fernseher steht. Darin redet ein Moderator auf Deutsch und es gibt deutsche Einblendungen.
Gibt es von diesem Videoclip extra eine deutsche Version?

PS: Würfelzucker – der neue Musiksender macht einen sehr guten Eindruck. Es dauert nicht mehr lange und er macht MTV und Co. echte Konkurrenz!

Hits: 5786

RTelenovela

Pffftsch

Montag, den 9. Oktober 2006
Tags:

So ungefähr klingt es, wenn man im Dunkeln auf dem Weg auf eine Nacktschnecke tritt. Und an dem Fleck an der Hose über der Kniekehle erkennt man, dass so was ganz schön spritzen kann…

PS: Gerade ist Schwuttke Folge 143 fertig geworden, somit ist also die 11. Staffel vervollständigt. Ich bin stolz auf mich…

Hits: 5631

RTZapper

Katjas härteste Jobs

Montag, den 9. Oktober 2006
Tags: ,

SO 08.10.2006, 15.45 Uhr, RTL

Was Metty bei Radiopilot ist, spielte RTL-Moderatorin Katja Burkard heute Nachmittag in ihrer Sendung: einen Roadie. Das ganze in der Reihe “Katjas härteste Jobs”.
Ein Roadie kümmert sich bei Auftritten von Bands darum, dass es den Musikern gut geht. Ein roadie bringt Instrumente auf die Bühne, sieht, ob alles perfekt ist. Dass für Katja dies ein harter Job sein soll, spricht ja nicht gerade für sie.
Okay, den Finnen von Lordi (die mit den Masken) Essen zu bringen, ist nicht gerade angenehm.
Ansonsten war Katjas Job im Backstagebereich von “The Dome” in Leipzig nicht wirklich hart.
Kartenabreißen ist ja nun nicht schwer. Und ob Katja den Job auch ohne Kamera im Nacken geamcht hat, darf bezweifelt werden. “1000-Mal habe ich jetzt schon ,Viel Spaß’ gewünscht”, sagte sie. Ob man ihr das glauben kann?
Also ich nicht.
Die Killerpilze fragte sie, wie sie zum Namen kamen und ob sie auch Tokio Hotel hassen.
Ja ja, harter Job.
Wann kommt denn mal eine Folge, in der Katja Burkard wirklich mal einen harten Job anpackt?

Hits: 1770

RTZapper | Keine Kommentare »