Tagesarchiv für 7. September 2006

aRTikel

Profile: Neuanfang mit Mitte 40

Donnerstag, den 7. September 2006
Tags: , , ,

Angela Morisse ist viel beschäftigt

MAZ Oranienburg, 7.9.2006

BERGFELDE
Zu Hause bei Angela Morisse in Bergfelde klingelt das Telefon momentan sehr oft. Jetzt gerade ging es um den Aufbau von Zelten, um die Organisation. Wer muss wo sein? Wer holt was ab? Angela Morisse scheint das nichts auszumachen, sie bleibt locker, entspannt und fröhlich. Morgen beginnt in der Hohen Neuendorfer Stadthalle die Gewerbeschau – mit-organisiert von der Bergfelderin.
Gemeinsam mit Dieter Morisse und Bernd Merkel ist sie im Vorstand des neuen Vereins „Projekt Zukunftspakt“. Seine Ziele: die Erhaltung und Verbesserung von Schule und Bildung (MAZ berichtete) und dass junge Leute die richtige Berufswahl treffen. Die gemeinnützige Arbeit macht sie auch aus persönlichem Interesse. „Meine 14-jährige Tochter weiß auch noch nicht, was sie später mal machen will“, erzählt Angela Morisse.
Sie selbst hat eine Firma, die Internetauftritte erstellt. „Wir machen auch Hard- und Softwarebetreuung.“ Seit Dezember 2000 beschäftigt sie sich mit diesen Themen. „Das kam wie aus dem heiteren Himmel“, erinnert sich Angela Morisse. „Vorher war ich Geschäftsführerin eines Autohauses.“ Als sie ihre Tochter bekam, wollte sie für sie da sein. Zu Hause sein, wenn sie von der Schule kommt.
Für die Rente musste sie sich als Arbeit suchend melden. „Ich bekam dann einen Anruf, dass ich doch mal vorbeikommen möge.“ Angela Morisse begann eine Ausbildung zum IT-Manager. Unterrichtet wurde sie per Satellit, sie konnte ganz bequem zu Hause lernen. „Das war eigentlich ganz genial. Ich kannte nur Word und Excel und habe mich da total reingekniet.“ Als sie fertig war, beschloss sie, mit Mitte 40 noch mal ganz neu anzufangen. Sie machte sich selbstständig. Anfangs in einem Büro, inzwischen managt sie zu Hause ihre Firma.
In den Wochen vor Beginn der Gewerbeschau arbeitet sie zweigleisig. Und das sehr gerne. „Es ist erträglich, wenn ich eine Zeit lang einen anderthalbfachen Job habe“, schmunzelt sie.

Hits: 1697

RTelenovela

Der letzte Tag im Dreck

Donnerstag, den 7. September 2006
Tags: , ,

Dieser Text ist meine fast letzte Amtshandlung an diesem, meinem Arbeitsplatz.
Nein, nicht entlassen.
Ab morgen wird hier renoviert. Ein neuer Fußbodenbelag, die Wände werden neu gestrichen. Zeit wird’s.
Der ganze Kram, den ich auch weiterhin brauchte, kam in eine große Umzugskiste. Mein Schreibtisch ist leergräumt. Die Bilder und Kalender an der wand sind abgenommen und verstaut. Die Pinnwand ist abgebaut.
Wahnsinn, was sich in den vergangenen Jahren alles angesammelt hat. Alte Zeitungen, Briefe, Unterlagen – verdammt viel Müll, den man nie wieder braucht.
Wo genau ich ab der nächsten Woche arbeiten werde, ist noch unklar. Am Dienstag ziehe ich für einen Tag vollständig nach Gransee. Nach den Revovierungen werden die Büros hier auch neu gestaltet. An welcher Stelle dann dieser Schreibtisch hier steht – ich bin gespannt.
Noch ein letzter Blick auf die verödeten, dreckigen Wände, die fleckige Auslegware.
Ab morgen herrscht das Chaos.

Hits: 1693

RTelenovela

Royal Käse (2)

Donnerstag, den 7. September 2006
Tags: ,

-> 25.5.2003

Heute bei McDonald’s in Hennigsdorf. Das alte Problem. Ich bestelle einen Hamburger Royal.
“Royal TS oder Royal Käse” – Die bekannte, irritierende Frage der jungen Frau hinterm Tresen. Nach langen Umständlchkeiten sind wir uns einig, dass ich einen Hamburger Royal ohne TS haben will.
Ich deute auf die Preistafel und meine: “Aber da steht doch Hamburger Royal.”
Und Verkäuferin guckt und stutzt. Dann sagt sie: “Aaach, jetzt weiß ich auch, warum die Leute immer Hamburger Royal sagen und nicht Royal Käse!”
Nach Jahren ist es endlich mal jemandem bei McDoof aufgefallen, dass es offiziell gar keinen “Royal Käse” gibt…

Hits: 1891

RTZapper

Sebastian Hämer: “Sommer unseres Lebens”

Donnerstag, den 7. September 2006
Tags: ,

DO 07.09.2006, 22.07 Uhr, 104.6 RTL 

“Sommer unseres Lebens”. Toller Song eigentlich. Xavier Naidoo hat allerdings momentan ziemlich viele Singles am Start.
Aber was sagen die da? Sebastian Hämer?
Ist das eigentlich wirklich noch niemandem aufgefallen? Sebastian Hämer klingt genauso wie Xavier Naidoo. Nicht nur die Stimme an sich, sondern auch der ganze Song ist im Naidoo-Stil.
Kein Wunder aber auch: Hämer kommt vom gleichen Produzenten, 3P. Aber warum man einen Gesangklon auf den Markt werfen muss, ist mir unklar.
Und an Hämers Stelle würde ich mich auch klarer abgrenzen wollen.

Hits: 1735

RTZapper

Extra spezial: Natascha – Das Interview

Donnerstag, den 7. September 2006
Tags: ,

MI 06.09.2006, 21.15 Uhr, RTL

Und nach der Werbung: die Analyse!
Nein, es handelt sich hierbei nicht um das Ende eines Fußballspiels, sondern um ein Interview mit einem jungen Mädchen. Natascha Kampusch war mehrere Jahre in der Hand eines Entführers. Jetzt kam sie frei und gab dem Fernsehen ein Interview. In Deutschland von RTL ausgestrahlt.
Hierfür wurde extra ein “Extra spezial” (hä?) ins Programm genommen.
Natascha war sehr tapfer. Ein ziemlich beeindruckendes Interview. Aber warum man den Leuten danach auch noch sagen muss, was sie denn bitteschön davon zu halten haben, ist doch vollkommen überflüssig. Man muss nicht jede Körperhaltung auseinandernehmen. Glücklicherweise gibt es für diesen speziellen Extrafall einen extra speziell hierfür eingerichteten Spezialknopf!

Hits: 1722

RTZapper | 6 Kommentare »