Tagesarchiv für 5. September 2006

RTelenovela

49 Cent

Dienstag, den 5. September 2006
Tags:

9live und Co. sind Abzocker. Das wissen wir. Das weiß ich. Aber trotzdem. Hin und wieder spende ich dann doch mal 49 Cent. Wie in einer Lotterie. Es könnte ja mal klappen.
Und es hat geklappt. Gleich beim ersten Versuch.
Auf Sonnenklar TV bin ich eigentlich nur gelandet, weil ich sehen wollte, ob es da noch diese seltsame Astrologiesendung gibt. Es gibt sie nicht, stattdessen wird gequizzt. Bringt ja auch mehr Geld.
Gesucht werden Wörter, die mit “Tee” anfangen.
Also – ein Anruf. Und diesmal gibt es keine Bandansage. Es klingelt und eine Frau sagt “Hallo?” Ich bin total perplex. Das ist die Frau im Fernsehen.
Ich sage meinen Namen und: “Teemixgetränk”. Alles andere wurde schon gesagt.
“Nein, ist leider nicht dabei. Tschüß!”
Und schon ist es wieder vorbei.

Hits: 1646

RTZapper

Tornado – Der Zorn des Himmels (2)

Dienstag, den 5. September 2006
Tags: , , ,

DI 05.09.2006, 20.15 Uhr, ProSieben 

Scheiße. Was war das denn? Der 2. Teil des Tornado-Thrillers auf ProSieben enttäuschte. Das Ende war einfach nur ärgerlich.
Lag in Teil 1 noch Spannung drin, driftete die Geschichte in Teil 2 nur noch in die Soaprichtung.
Die Liebes- und Familiengeschichte war im Vordergrund, der Tornado schien eine Begleiterscheinung zu sein. Der Film entwickelte sich in eine völlig falsche Richtung.
Der Mann vom Fernsehen musste sich um seine Frau kümmern. Die Wetterstation war nur mit einem Mann besetzt, die anderen mussten sich anderweitig kümmern.
Der Film wäre spannender gewesen, wenn er mehr in die Dokuecke gegangen wäre.
Am Ende wäre es doch mal interessant gewesen, zu erfahren, was denn nun konkret passiert ist. Schäden? Tote? Wie sah der Fernsehturm nach der Katastrophe aus? Was berichtete das Fernsehen?
Ach, nicht so wichtig, kümmern wir uns doch lieber mal um die Herz-Schmerz-Story. Na toll, vielen Dank!! Alles andere – da war wohl keine Zeit mehr für – oder kein Geld mehr da.
Was für eine Enttäuschung!

Hits: 1645

RTZapper

Klipp und klar unterwegs

Dienstag, den 5. September 2006
Tags: ,

DI 05.09.2006, 20.15 Uhr, rbb

Darf sich eigentlich jeder Blödmann Politiker nennen? Der dann, wenn man etwas fragt, nur doof vor sich hinstottert?
Berlin wählt. Wowi oder den Pflüger. Oder eben eine ganze andere Partei.
Der rbb stellte heute die Kandidaten der kleinen Parteien für die Abgeordnetenhauswahlen am 17. September vor.
Wie wäre es denn zum Beispiel mit der ÖDP, der ökologischen-demokratischen Partei? Nun gut, der Kandidat ist nicht, wie es im Parteiprogramm steht, Erzieher. Nein, er ist Fahrradkurier. Ist ja kein großer Unterschied.
Die innere Sicherheit in Deutschland ist übrigens gewährleistet, sagt die ÖDP in eben jenem Parteiprogramm. Schön, ne? Was wir uns da eigentlich Sorgen machen?!
Ach ja, und der Katastrophenschutz muss gewährleistet werden. Steht da auch drin. Nachfrage: Was denn zum Beispiel für Katastrophen? Antwort des Kandidaten der ÖDP: “Hmmm…” Ah ja.
Die Abgaben auf alle Löhne solle man abschaffen. Wegen der Arbeitsplätze. So so.
Die wichtigste Aussage der ÖDP: Man muss in Berlin eine gute Stimmung schaffen. Und ein gutes Klima für Radfahrer.
Ich freu mich drauf.
Solche Pfeifen kommen hoffentlich niemals in eine Regierung. Solche Leute, die sich weder auf so eine sendung vorzubereiten scheinen oder an sich null Ahnung haben.
Der wahlsonntag dürfte spannend werden…

Hits: 1879

RTZapper

10 vor 11: “Ich bin kein Nazi”

Dienstag, den 5. September 2006
Tags: ,

MO 04.09.2006 (Di.), 0.40 Uhr, RTL

Ein seltsames Bild bei RTL: Helge Schneider in SS-Uniform. Oder ist es nicht Helge Schneider? Die Einblendung besagt: Alfons Hitler-Bergedorf.
Hitler? Bergedorf? Wie jetzt?
Alfons Hitler-Bergedorf soll der Alleinerbe von Adolf sein. Nun gibt er für Alexander Kluges “10 vor 11” ein Interview. Und sagt: “ich bin kein Nazi!”
RTL scheint über diese Sendung nicht all zu sehr glücklich zu sein. Im EPG dazu wird die Beschreibung der Sendung mit den Worten eingeleitet: “Aus dem text der Redaktion”.
Es war tatsächlich Helge Schneider in der SS-Uniform. Doch warum genau er in diesem Interview Hitlers Alleinerbe spielte, ist unklar.
Vermutung: Es soll demnächst einen Kinofilm mit Helge Schneider geben, in dem er wohl genau diese fiktive Person spielt.
Aber einen Schreck hat man schon bekommen, wenn man RTL eingeschaltet hat. RTL hat “10 vor 11”, wie fast alle Sendungen des Programmfensters dctp, ohne sein Senderlogo ausgestrahlt.

Hits: 1850

RTZapper | Keine Kommentare »

RTelenovela

Äpfel! Heute nur 7,99 Euro!

Dienstag, den 5. September 2006
Tags: ,

Nun ja, ein wenig gestutzt habe ich heute an der Kasse des Oranienburger Aldi-Marktes schon. Ich konnte mich wage erinnern, dass der Beutel Äpfel 1,79 Euro kosten sollte.
Aber vielleicht habe ich mich verlesen und der Preis bezog sich auf irgendeine Gewichtsangabe. Eingescannt wurden die Äpfel mit 7,99 Euro. Gemeinsam mit der Sechserpack Orangenwasser kam ich auf fast 10 Euro.
Unauffällig schob ich meinen 5-Euro-Schein zurück und gab der Kassererin stattdessen meine Bankkarte.
Nach dem Bezahlen stutzte aber auch die Frau an der Kasse. Nein, 7,99 Euro für Äpfel könne eigentlich nicht sein. Und tatsächlich: Ein falscher Preis schlich sich ein. Am Ende hatte ich 6,20 Euro in bar mehr im Geldbeutel. Die Äpfel haben dann doch weniger gekostet…

Hits: 274

RTelenovela | Keine Kommentare »