RTelenovela

Badeschiff

Seit einiger Zeit gibt es an der Arena in Treptow das Badeschiff. Da kann man – logisch – baden. In einem Becken innerhalb der Spree, nur mit suaberem Wasser. Jetzt, im Winter, ist das Ganze überdacht, zusätzlich befindet sich eine Sauna auf dem Winter-Badeschiff.
Eigentlich eine schicke Sache. Es gibt zwei Saunen und ein Schwimmbecken. Letzteres mit 18 Grad allerdings ziemlich kühl. Aber nach einem Saunagang tut die Kühle dem Kreislauf ja ganz wohl.
Was den Aufguss angeht, war heute Selbstbedienung. Der “Aufgussmeister” hatte leider Schnupfen, oder so. So mussten das die Saunagänger halt selbst machen. Aber so kommt man wenigstens ins Gespräch.
Lohnt sich durchaus, da mal hinzugehen – saunieren mit Blick auf die Spree…

Hits: 5977

Einen Kommentar schreiben: